• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++

Kurz vor Zielankunft bei der Vendée Globe
Oldenburger Boris Herrmann kollidiert mit Fischkutter

NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Auszeichnung: In 50 Jahren so manch einen Hund bestochen

11.09.2013

Abbehausen Anneliese Wulf-Bastrup arbeitet seit 50 Jahren als Zustellerin für die Nordwest-Zeitung. Natürlich hat die 78-Jährige in dieser Zeit einiges erlebt. So manch ein Hund musste mit Hundekuchen bestochen werden. Auch Stürze bei Glatteis blieben ihr nicht erspart.

Als Dankeschön für ihren Einsatz hat sich die NWZ -Zustellgesellschaft jetzt bei der Jubilarin bedankt und sie zugleich in den Ruhestand verabschiedet. Bei einer Grillfeier im Butjadinger Tor in Abbehausen gratulierten der Geschäftsführer Maurice Wulms, der Gebietsleiter Wesermarsch, Hendrik Lübsen, und seine Vorgängerin Ingrid Rakitin.

Annelise Wulf-Bastrup fing am 1. September 1963 bei der Zustellgesellschaft an. Da sie zunächst noch in Ovelgönne wohnte, nahm sie täglich die Strecke nach Rodenkirchen auf sich, um ihr Verteilgebiet zu erreichen. Während der Schneekatastrophe hat sie die Zeitungen zu Fuß verteilt. Doch es habe ihr immer Spaß gemacht, betonte sie. Sie hat die Zeitungen in Alse, Sürwürden, Schmalenfletherwurp und Alserdeich ausgetragen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Seit 34 Jahren trägt Änne Pieper die Nordwest-Zeitung aus. Sie wohnt ebenfalls in Rodenkirchen und ist vor allem in Hartwarden und Strohhausen tätig. Auch Änne Pieper ist nun in den Ruhestand gegangen.

Helmut Groepler ist seit dem 1. Juli 1988 als Zusteller für die NWZ  in Nordenham unterwegs. Er freute sich über eine Auszeichnung zu seiner 25-jährigen Tätigkeit. „Er ist noch aktiv für uns tätig und wird es hoffentlich noch viele Jahre sein“, sagte Hendrik Lübsen.

Die Jubilare erhielten jeder einen Präsentkorb, Blumen und Urkunden. Wegen einer Familienfeier konnte Monika Reimers aus Sillens nicht an der Grillfeier teilnehmen. Sie ist seit 35 Jahren im Einsatz. Monika Reimers verteilt die Zeitung in Sillens. Ihre Ehrung wird nachgeholt.

Zu der Feier kamen rund 60 Gäste, allesamt Zusteller aus Butjadingen, Stadland und Nordenham, die sich mit den Geehrten über ihre Jubiläen freuten.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.