• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

KIRCHE: In bunten Kostümen die Pfingstgeschichte erzählt

14.05.2008

NORDENHAM Unter dem Motto „Verwandelt durch Gottes Geist“ stand der gut besuchte Freiluft-Pfingstgottesdienst, den die Kirchengemeinde Nordenham bei bestem Wetter im Garten des Martin-Luther-Hauses veranstaltet hat. Pfarrerin Martina Wittkowsky freute sich über den regen Zuspruch.

Zu den Gottesdienstteilnehmern gehörten auch acht Seeleute der „Alam Aman II“ aus Mexiko. Rolf Kühn von der Seemannsmission hatte sie zu der Veranstaltung eingeladen.

Die musikalische Gestaltung übernahmen der Posaunenchor sowie der Junge Chor und der Kinderchor. Kinder und Jugendliche der Gemeinde erzählten in bunten Kostümen die Pfingstgeschichte des Neuen Testaments. Die Lektorin Claudia Seggermann unterstützte sie bei der Aufführung. Im weiteren Verlauf des Gottesdienstes hatten dann alle Kinder, die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Bastelprojekt zu arbeiten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach dem Gottesdienst trafen sich die Gemeindemitglieder und die Gäste zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Die Kollekte war für die Gefängnisseelsorge in Togo bestimmt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.