• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 36 Minuten.

Liveblog Nach Anschlag Auf Hotels Und Kirchen
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka

NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Fontänen tanzen gen Himmel

01.10.2018

Jade Das reißt nicht ab: Seit vielen Jahren ist das Farbspektakel Wasserwand ein Publikumsmagnet. Die Besucher kommen nicht nur aus der nahen Umgebung, sondern auch aus den anliegenden Landkreisen bis hin auf die andere Weserseite. Jetzt in den Herbstferien zeigten auch Urlauberfamilien mit ihren Kindern ihre Begeisterung.

Vor drei Jahren – zum 30. Geburtstag – war das Spektakel erstmals erfolgreich an zwei Tagen durchgeführt worden. Und das wurde, nun im 33. Jahr, beibehalten. Am Freitagabend konnte man bei guten Wetterbedingungen das Farbspektakel von der Mühlenwiese gut bestaunen. Die Wassershow liegt in den Händen vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Jade. Der Sprecher Finn Hanke hielt die Zuschauer mit Infos auf dem Laufenden.

Unter den Klängen von Pop und Rock bis hin zu ruhigeren Stücken tanzten die farbigen Wasserfontänen taktvoll in den dunklen Abendhimmel. Gekonnt liefen die Musikeinheiten rhythmisch in den farblichen Fontänen mithilfe moderner LED-Technik ab. Doch dahinter steckt auch jede Menge fein abgestimmte Handarbeit.

420 Klospülungen

Hinter der Bühne arbeiten Männer, die die Ventile für den Durchfluss des Wassers steuern. Mehrere tausend Liter Wasser aus der Jade fließen dann pro Minute durch die zahlreichen Düsen. Finn Hanke zum humorvollen Vergleich: „Wie 420 Klospülungen in der Minute.“

Am Samstag folgte der zweite Streich: Die Veranstaltung begann in der Trinitatiskirche in Jade, wo Laternenlieder gesungen und Geschichten gelesen wurden. Anschließend wurde vor der Kirche Aufstellung genommen.

Mit von der Partie war auch „Fluse“, das Maskottchen des NWZ-Kinderclubs, das Laternen bereit hielt, die gerne genommen wurden. Nach dem Kirchgang warteten die Jungen und Mädchen darauf, dass die Kerzen in den Laternen angezündet wurden. Vorneweg marschierten die Fackelträger der Jugendwehr zu den Klängen des Zugs aus Neuenkoop-Köterende.

So ging es durch den Ort zur Mühlenwiese. Beeindruckend war, wie sich die Einwohner in Jade für die Wasserwand-Veranstaltung engagieren: Zahlreiche Vorgärten waren mit Lampions, Laternen, Fackeln, Girlanden, Feuerkörben und Lichterketten geschmückt.

Den Höhepunkt bildete wieder die Wasserwand-Show mit DJ Nicky`Jones. Der Applaus zeigte, es kam an. Sprecher Finn Hanke sagte: „ Bei der überwältigten Resonanz bringen wir uns gerne mit Begeisterung ein.“

Ein Paar aus Wilhelmshaven war am Tag 1 schon so begeistert, dass es am 2. Tag noch einmal anreiste.

Jeder Packt an

Auch Ortsbrandmeister Peter Scholz war zufrieden: „ Im Vorjahr war es verregnet, trotzdem gab es noch guten Besuch. In diesem Jahr macht es mit besten Wetterbedingungen für alle hervorragenden Spaß.“ Peter Scholz freute sich auch, dass immer wieder junge Leute Teamgeist bei der Bewältigung der zahlreichen Aufgaben im Zusammenhang mit der Veranstaltung beweisen. Nachbarschaftshilfe unter den Feuerwehrkameraden sei hierbei auch eine Selbstverständlichkeit.

Die anderen drei Einheiten der Gemeinde – die Feuerwehren Jaderberg, Schweiburg und Südbollenhagen –, brachten sich zum Einweisen und Ausleuchten der Parkplätze mit ein.

Nächster Termin steht

Zahlreiche Buden auf der Mühlenwiese sorgten für ein reichhaltiges Verpflegungsangebot für die Gäste. Hier boten die Jader Kameraden von der klassischen Bratwurst über Pommes bis zu frisch gebackenen Waffeln Abwechslung an. An der Organisation der Großveranstaltung waren über 50 Helfer der Jader Wehr beteiligt. Für Besucher mit Handicap wurde vor dem Feuerwehrhaus ein Extra-Parkplatz ausgewiesen, der gerne angenommen wurde.

Am Sonntagmorgen zog Pressesprecherin Kaja Hanke ein positives Fazit: „Ein sehr guter Besuch. Wir sind bestens zufrieden. Hervorragend wie sich alle im Team hier einbringen.“

Die Veranstaltung 2019 wurde bereits terminiert. Am 27. und 28. September werden die bunten Wasserfontänen im nächsten Jahr im Takt der Musik tanzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.