• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Schützenfest: Jaderberg feiert vier Tage lang

03.06.2014

Jaderberg Pfingsten feiert der Schützenverein Jaderberg sein traditionelles Schützenfest. Es wird bereits am Freitag, 6. Juni, 20 Uhr, im Festzelt mit der Soundcheck-Party und dem anschließenden Live-Auftritt der Band „United Four“ eröffnet. An den drei folgenden Tagen wird das abwechslungsreiche Programm fortgesetzt.

Der Schützenverein Jaderberg hat bei den Vorbereitungen keine Mühen gescheut und hofft auf viele Besucher aus der Region. Der Festtrubel beginnt Sonnabend, 7. Juni, 15 Uhr, auf dem mit großem Festzelt, Fahrgeschäften, Schieß- und Spielbuden sowie Imbiss-, Getränke- und Eisständen bebauten Schützenplatz. Die Vereine und die Feuerwehr treten Pfingstsonnabend, 18.45 Uhr, auf dem Parkplatz des Tier- und Freizeitparks zum Empfang des Königshauses an. Den Zuschauern wird ein prächtiges Bild geboten, wenn das Königshaus die Vereine zur Begrüßung abschreitet. Anschließend wird sich der Festumzug zum Schützenplatz bewegen.

Um 20 Uhr soll im Festzelt nach dem Einmarsch der Vereine und der Begrüßung des Königshauses durch den Präsidenten Andreas Timann mit dem Ehrentanz des Königspaares der Festball beginnen. Die Band „Memories“ wird für gute Stimmung sorgen. Unter anderem wird es eine große Tombola geben. Zudem erfolgt an diesem Abend die Siegerehrung für das Dorfpokalschießen der Schützenklasse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Pfingstsonntag wird ab 15 Uhr ins Zelt zum Tanztee eingeladen. Der Musikzug „Concordia Schwei“ wird mit flotten Melodien für Stimmung sorgen. Ab 19 Uhr wird die Mega-Party bis in die Nacht gefeiert. Etwa um 21 Uhr findet die Siegerehrung für das Dorfpokalschießen der offenen Klasse statt.

Mit einem Zeltgottesdienst wird Pfingstmontag um 10.30 Uhr das Festprogramm fortgesetzt. Der Jader Pastor Berthold Deeken wird die Predigt halten. Anschließend geht es mit dem Frühschoppen im Festzelt weiter. Ab 12 Uhr wird aus der Gulaschkanone eine kräftige Erbsensuppe serviert.

Auf dem Festplatz findet Pfingstmontag ab 11 Uhr ein großer Flohmarkt für jedermann statt. Mit der Kinderbelustigung beginnt um 14 Uhr das Nachmittagsprogramm. Die Schützen werden wie gewohnt Freikarten, Süßigkeiten und Spielsachen an die Kinder verteilen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.