• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Amira Mohamed Ali
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken

NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Konzert-Zuhörer singen und klatschen mit

22.10.2019

Jaderberg Das Gitarrenduo „Die 2fellosen“ war jetzt im Kulturhus in Jaderberg zu Gast. Die beiden Musiker, Kurt Salawies und Jürgen Koch-Janson, hatten sichtlich Spaß. Der Auftritt umfasste drei Sets und dauerte fast drei Stunden. Die Gäste dankten es ihnen mit viel Applaus. Es wurde eifrig mitgesungen und geklatscht. Mit ihren ausgefeilten Gitarrenarrangements präsentierten sie Klassiker aus der Rock- und Popgeschichte, aber auch eigene Stücke. Diese waren teils sehr druckvoll, teils auch leise und zurückhaltend. Die Musiker verstanden es, das Publikum zu fesseln und zu begeistern, so dass dieser Abend als eine gelungene Veranstaltung in Erinnerung bleiben wird.

Die nächste Veranstaltung des Vereins Kulturhus steht am Samstag, 23. November, an. Dann spielt das Vokalensemble „Voices only“ in der katholischen Heilig-Kreuz-Kirche Jaderberg. Beginn ist um 17 Uhr.


Mehr Infos unter   www.kulturhus.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.