• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Schützenverein Jaderberg: Joachim und Iris Hoffmann regieren

22.05.2019

Jaderberg Während der Schießabende des Schützenvereins Jaderberg fand das diesjährige Königsschießen statt. Nun wurde durch Präsident Andreas Timann und Schützenhauptmann Gerold Frerichs das Königshaus proklamiert.

Zum neuen Königspaar wurden Joachim und Iris Hoffmann gekürt. Das Königspaar wird von den Adjutanten Olaf Müller und An-dreas Timann sowie von den Hofdamen Hildburg Freels und Ines Müller begleitet.

In der Jugendabteilung wurde Wiebke Rütemann Jugendschützenkönigin, ihr zur Seite stehen Julian Schaaf als 1. Ritter und Paul Prante als 2. Ritter. Präsident Andreas Timann wünschte dem neuen Königshaus eine gute Regentschaft und überreichte den Damen des Königshauses einen Blumenstrauß. Anschließend wurde in gemütlicher Runde gefeiert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Schützenverein Jaderberg feiert sein 108. Schützenfest wie im Vorjahr in einem ganz anderen Rahmen. Am Donnerstag, 30. Mai (Himmelfahrt), lädt der Schützenverein um 11 Uhr auf dem Schützenplatz und im Biergarten des Schützenhofes zu einer Familiensause ein.

Ab 12 Uhr gibt es Leckeres vom Grill und ab 14.30 Uhr auch Kaffee, Tee und Berliner. Im Garten warten eine Hüpfburg und ein Schminkstand auf die jüngsten Besucher. Zudem können sich die kleinen Gäste mit Zuckerwatte, Popcorn und Eis versorgen.

Auf dem Schützenplatz findet ein Familienflohmarkt statt. Der Schützenverein rechnet mit vielen Ständen und Besuchern. Schon jetzt liegen viele Anmeldungen für Stände vor. Weitere Infos gibt es im Internet (www.familienflohmarkt.com). Anmeldungen für Stände sind noch möglich unter Telefon 04454/ 948479 oder unter Telefon  04454/ 979737 (Mail: familienflohmarkt@t-online.de).

Am Samstag, 1. Juni, beginnt um 19 Uhr die Schützenparty für jedermann im Schützenhof.

Im Laufe des Abends wird es eine Tombola geben, außerdem werden die Sieger des Dorfpokalschießens der Schützenklasse bekanntgegeben. Die Vorbereitungen für das Schützenfest sind in vollem Gange.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.