• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Konzert: Junge Künstler singen Deutsch

18.05.2011

LEMWERDER Schlagermusik verbindet Generationen – Manfred Brau von der Gemeinde Lemwerder lädt deshalb regelmäßig Künstler in die Ernst-Rodiek-Halle ein.

Am 1. Juli wird dort bei der „Schlagerlounge“ eine junge Künstlermannschaft die Bühne stürmen. Christin Stark aus Bremen, Micha W. aus Brinkum, Martin Scholz und Sebastian Charelle aus Verden. Die 21-jährige Christin Stark stand schon einmal in Lemwerder auf der Bühne: gemeinsam mit Judith und Mel. „Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen“, sagt Stark, die in Bremen bei einem Casting entdeckt wurde. Sie hat schnell Karriere gemacht. „Manchmal kann ich es selbst kaum glauben.“

Für die Bühne entschieden

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch Micha W. (Wagner) wird am 1. Juli in Lemwerder singen. „Wie ein Feuerwerk“ ist eines seiner bekanntesten Lieder, es wird auch auf Mallorca viel gespielt. Der Musiker schreibt alle Texte und Lieder selbst. „Ich bin eigentlich Versicherungskaufmann, habe mich aber für Musik und Bühne entschieden“, verrät er.

Sein Kollege Martin Scholz war mit seinem Lied „Du machst mich atemlos“ in den Charts vertreten. Der Verdener sang früher bei Touché. „Eigentlich wollte ich danach aufhören. Doch dann hat mich die Musik wieder gepackt – nun singe ich deutsche Schlager“, erzählt er. Nebenbei ist er auch Schauspieler.

„Glanz in deinen Augen“

Mit dem Lied „Der Glanz in deinen Augen“ will Sebastian Charelle das Publikum in der Ernst-Rodiek-Halle begeistern. Auch seinen Erfolgshit „Scha-la-lie“ wird er singen.

Und noch weitere Musiker werden zur „Schlager Lounge“ erwartet: Christof Maybach, Yvonne König, Gaby Baginsky, Fernando Express und Andrea. Jeder Künstler wird zwei Lieder singen und ein kurzes Interview auf der Bühne geben. „Das Publikum in Lemwerder ist toll“, versprach Brau den Künstlern. Das Konzert in der Ernst-Rodiek-Halle wird aufgezeichnet und anschließend im digitalen Fernsehen gesendet.

Moderiert wird der Abend von Lars Cohrs, Moderator der Radiosendung „Hellwach“ auf NDR 1 Niedersachsen.

Die Schlagerlounge beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr. DJ Olli wird bis zum Start die Stimmung anheizen. Alle Künstler stehen in der Pause und nach dem Auftritt auch für Fotos und Autogramme zur Verfügung.

Eintrittskarten (31 Euro) gibt es bei Nordwest-Ticket und im Rathaus Lemwerder.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.