• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Zugverkehr nach Unfall gestört
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Zwischen Hude Und Delmenhorst
Zugverkehr nach Unfall gestört

NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Karten für Veranstaltungen gibt’s weiter im Rathaus

29.11.2016

Lemwerder Im Rathaus in Lemwerder wird es weiterhin Karten für Konzerte und Kulturveranstaltungen innerhalb Deutschlands geben, die über Nordwest-Ticket verkauft werden.

Darüber musste neu beraten werden, weil die Gemeinde einen neuen Vertrag mit Nordwest-Ticket abschließen muss. Bisher hat die Wesermarsch-Kommune eine Gebühr von monatlich 29,75 Euro bezahlt, nach Umstellung des Buchungsprogramms bei Nordwest-Ticket wird ab 1. August 2017 eine monatliche Gebühr von 59,90 Euro fällig. An dem Ticketverkauf ist die Gemeinde durch eine Provision in Höhe von zehn Prozent beteiligt.

Wenn die Gemeinde den neuen Vertrag nicht abschließt, dann könnte sie nur noch Karten für sehr wenige Veranstaltungen verkaufen. Dann würde sich die Vorverkaufsstelle nicht mehr rechnen, sagt Bürgermeisterin Regina Neuke.

Sie plädiert daher für die Vertragsänderung und findet Zustimmung dafür im Gemeinderat. Denn einen Alternativanbieter gibt es laut Neuke nicht.

Diese Variante hatte im Fachausschuss Hermann R. Meyer von der UWL-Fraktion ins Spiel gebracht. Aber als die Entscheidung 2011 anstand, habe sich kein Interessent, etwa aus der Werbegemeinschaft, gefunden, sagt die Verwaltungschefin.

SPD-Ratsfrau Karin Baxmann will die Vorverkaufsstelle insbesondere für ältere Mitbürger erhalten wissen. „Sonst müssen die, die keinen Computer nutzen, nach Delmenhorst oder woanders hinfahren“.

Natürlich können bei dieser Vorverkaufsstelle auch Karten von Veranstaltungen in der Gemeinde Lemwerder gekauft werden.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.