• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Bürgerverein: Kinder stehen (fast) immer im Mittelpunkt

08.03.2011

FRIEDRICH-AUGUST-HüTTE Der Bürgerverein Friedrich-August-Hütte wird 25 Jahre alt. Das soll am Pfingst-Wochenende rund um den 12. Juni groß gefeiert werden. Darüber war sich die Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Mehrzweckhaus des Bürgervereins an der Klaus-Groth-Straße einig.

Etwa jedes vierte der insgesamt 102 Mitglieder nahm an der Versammlung teil, sagte Peter Kleemann der NWZ . Der 39-jährige Fluggerätbauer ist seit einem Jahr Erster Vorsitzender des Bürgervereins. Nach dem offiziellen Teil gab‘s eine Suppe.

Beim Pfingstfest ist wieder ein Umzug mit anschließendem Pfingstbaumsetzen geplant. Auf dem Platz neben dem Mehrzweckhaus wird auch diesmal ein Festzelt aufgestellt, ein Disc-Jockey legt zum Tanz auf. Am Sonntag folgt ein Frühschoppen. Für Kinder dreht sich ein Karussell, eine Hüpfburg wird aufgeblasen. Bei den Feierlichkeiten sollen auch die Gründungsmitglieder geehrt werden. Peter Kleemann hofft auf einen besseren Besuch als im vergangenen Jahr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Fortgesetzt werden sollen die beliebten Skat- und Knobelnachmittage, die in den dunkleren Monaten an jedem zweiten Sonnabend ab 15 Uhr jeweils 25 bis 30 Interessierte ins Mehrzweckhaus locken. Es kommen nicht nur Mitglieder, sondern auch Gäste. Einige reisen sogar aus Ostfriesland an – sie haben Verwandtschaft in FAH.

Ein großer Teil der Arbeit des Bürgervereins konzentriert sich auf Kinder. Das zeigt sich beispielsweise Ostern, wenn der Verein ein Lagerfeuer abbrennt und den Nachwuchs Ostereier suchen lässt. Im Sommer dürfen die Kinder einmal im Mehrzweckhaus übernachten, außerdem ist ein Familienausflug in den Heidepark Soltau vorgesehen. Die Fahrradtour des Vereins führt, ebenfalls im Sommer, zum Abbehauser Landhotel Butjadinger Tor, wo ein Grill-Buffet aufgefahren wird.

Ende Oktober feiern die Kinder Halloween.

„In unserem Verein geht es darum, die Leute wieder mehr zusammenzubringen“, sagt Peter Kleemann. „Das geht am besten, wenn man zusammen feiert.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.