• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Kleine Geister und rotes Blut

02.11.2011

Treffpunkt Feuerwehrhaus Neuenbrok“ hieß es nicht nur für die Neuenbroker Mitbürger. Auch aus den benachbarten Moorriemer Ortsteilen kamen zahlreiche Blutspender, um ihren „Dienst am Nächsten“ zu absolvieren.

Zu den treuen Spendern zählte auch Stefan Wilkens aus Huntorf, der seine 43. Blutspende ablieferte. Der 32-Jährige spendet Blut seit seinem 18. Lebensjahr. „Ich versuche stets alle Moorriemer Blutspendetermine in Butteldorf, Eckfleth oder Neuenbrok wahrzunehmen,“ betonte Wilkens.

Auch seine Nachbarin auf der Spenderliege war nicht zum ersten Mal dabei, Elke Luerssen spendete zum zehnten Mal und erhielt dafür vom Blutspendeteam eine Ehrennadel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Insgesamt verzeichneten die Freiwillige Feuerwehr Neuenbrok und das DRK-Blutspendeteam 63 Blutspender, davon fünf Erstspender.

In Moorriem gingen wie an vielen Orten an Halloween die Geister um – und einige boten sogar Süßes statt Saurem. Tom Gloystein, Antonia und Vincent Rebehn unterstützen mit wahrhaft geisterlichen Klängen Aaron Caspari auf der Geige. Vorgetragen wurde das Lied über den Moorgeist, das die Moorriemer Grundschullehrerin Ines Hühnlein selbst geschrieben und sogar schon einmal als Trickfilm verarbeitet hat. Die besuchten Mooriemer Bürger waren allesamt begeistert über den Einsatz der Kinder und so konnten diese nach geleistetem Gesang mit reichlich Süßigkeiten bedacht und gebeugt wie der alte Moorgeist nach Hause „geistern“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.