NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Ü-: Knackige Männer – knallige Hymnen

12.10.2009

RODENKIRCHEN Sowohl den ersten als auch den zweiten Stimmungstest haben die Partygäste am Sonnabend bei der erneuten Auflage der Ü-30-Party in der Markthalle auf Anhieb bestanden. Beim Auftritt der Big Maggas aus Zeven ab 23.15 Uhr war die Stimmung von Beginn an ausgelassen und die Gäste ließen sich zu etlichen Gesangseinlagen animieren.

Die härteste Boygroup mit ihrem Auszubildenden im 2. Lehrjahr, Wischnewski, schaffte es spielend, gute Partylaune zu verbreiten und sorgte mit reichlich Klamauk auf der Bühne für viel Gelächter und eine spaßige Nacht. Auf die Frage des Frontmanns und Sängers Roy „Rakete" Ostermann „Geht's euch gut, Rodenkirchen?“ kam ein langgezogenes lautes „Jaah" zurück. Und vor allem die weiblichen Fans rutschten noch ein Stück näher an die Bühne, um die knackigen Männer in nächster Nähe zu wähnen.

Die ließen zur Stimmungsaufhellung denn auch gleich die ersten Hüllen fallen und präsentierten auf ihren vier Hinterteilen ein großes „Moin". Roy im Leopardendress hielt sich zwar von den Enthüllungen fern, stimmte aber dafür den härtesten Schlager aller Zeiten an. Bald schon sang die ganze Halle „I've been looking for freedom" von David Hasselhoff – und einige Frauen outeten sich als unbestrittene Fans des aus der Fernsehserie „Baywatch“ bekannten Sängers.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für den Rest des Abends hatten die Big Maggas leichtes Spiel und das tanzwillige Publikum machte begeistert mit.

Vor und nach dem Auftritt sorgten DJ Bernd Bohlen und das Team der Jet-Stream-Discotheque mit ihren Hits aus den 70er, 80er und 90er Jahren für beste Partymusik bis in die frühen Morgenstunden – ein Angebot, dass die Gäste gerne nutzten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.