• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

KONZERT: Kurze Wege für Carey-Fans

10.03.2007

BRAKE Tony Carey ist langjähriger Wegbegleiter von Peter Maffay. Ins Kino kommt er solo und singt im kleinen Kreis.

von lore timme-hänsel BRAKE - Er gilt als ein musikalisches Multitalent, als Produzent, Komponist und Musiker hat er in über 50 Ländern der Erde gearbeitet, auf seiner Tournee „Fire still burns“ kehrt Tony Carey nach Deutschland, in das Land seiner größten musikalischen Erfolge, zurück. Braker Fans müssen dafür nicht weit fahren, Tony Carey gibt am Sonnabend, 24. März, ein Konzert im Kino in der Mitteldeichstraße: Solo im kleinen Kreis. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Tony Carey wurde in Kalifornien geboren und war gerade 17 Jahre alt, als er 1970 Ritchie Blackmore (Deep Purple) traf. Mit „Ritchie Blackmore‘s Rainbow“ ging Carey drei Jahre auf Welttournee.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anfang der 80-er Jahre kam er nach Deutschland und veröffentliche 1984 mit „A fine fine day“ seinen ersten Tophit. Im gleichen Jahr lernte er Peter Maffay kennen, sie verbindet seitdem nicht nur die Musik, sondern auch eine tiefe Freundschaft. Carey wurde fester Bestandteil der Maffay-Band, 1989 gelang ihm mit „Room with a view“, sein größter Erfolg.

In der Folgezeit arbeitete Tony Carey mit vielen Musikgrößen zusammen. Joe Cocker, Eric Burdon, David Knopfler und John Mayall sind nur einige der Stars, die seinen Weg kreuzten. Seit einigen Jahren spielt er in der Superband „Mandokis Soulmates“ unter anderen mit Chris Thomson (Earth Band), Ian Anderson (Jethro Tull), Gary Brooker (Procul Harum), Bobby Kimball (Toto) und Peter Frampton. Dadurch kommt es auch wieder zu Konzerten mit Peter Maffay.

Bis heute hat Tony Carey über 30 Alben veröffentlicht. Er war in den amerikanischen, englischen und deutschen Charts mit einigen Songs in den Top 40.

Mehr Infos unter

www.brake-events.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.