• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Zum Abschluss       erklingt „Bavarocco“

09.08.2018

Langwarden Zum Abschluss des Langwarder Orgelsommers wird an diesem Freitag, 10. August, der Regensburger Professor Stefan Baier in der St.-Laurentius-Kirche sein Programm „Bavarocco“ präsentieren. Ab 20 Uhr wird dabei Musik, die im Zeitraum vom 15. bis zum 19. Jahrhundert in Bayern entstand, zu hören sein.

Musik des 15. Jahrhunderts ist selten zu hören, doch haben die Werke von Komponisten wie Arnolt Schlick oder Paul Hofhaimer einen ganz eigenen Charme und eine besondere Anziehungskraft. Ebenso werden in dem Programm Stücke bedeutender und bekannter Komponisten des Barocks wie Johann Jakob Froberger und Georg Muffat erklingen. Am Ende der musikalischen Zeitreise steht Musik von Theodor Grünberger, dessen Schaffen bis in das 19. Jahrhundert reicht und dessen Musik wiederum einen ganz eigenen Charakter hat.

Mit Stefan Baier präsentiert der Orgelsommer noch einmal einen sehr renommierten Interpreten. Er studierte Kirchenmusik, Orgel und Cembalo in Regensburg und Wien. Seit 2003 unterrichtet er als Professor für Orgel an der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik in Regensburg, die er seit 2011 als Rektor leitet. Seit 2006 ist Stefan Baier zudem Gastdozent an einer Universität in Havanna in Cuba sowie am Institut für Kirchenmusik der theologischen Fakultät der Universität Oppeln in Polen. Sein Engagement für die deutsch-polnischen Beziehungen wurde 2011 mit der Ehrenmedaille der Universität Oppeln gewürdigt.

Stefan Baier kann auf zahlreiche Aufnahmen als Organist und Ensemblemitglied verweisen. Er gibt Konzerte als Organist und Cembalist in vielen Ländern Europas sowie in Nordafrika, Japan, Korea und Cuba. Der Eintritt zu dem Konzert in Langwarden am Freitag ist frei; es wird aber um eine Spende gebeten.

Detlef Glückselig
Butjadingen
Redaktion Nordenham
Tel:
04731 9988 2204

Weitere Nachrichten:

Orgelsommer

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.