• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Landkreis Emsland ruft Katastrophenfall aus
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Moorbrand In Meppen
Landkreis Emsland ruft Katastrophenfall aus

NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Leckere Gerichte aus der Region

18.07.2013

Oldenbrok „Da läuft mir schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen.“ Monika Schnieder sitzt auf der Terrasse ihres Hauses in Oldenbrok und blättert mit sichtlichem Vergnügen im Manuskript, das ihr Heike Kirsten Kelling zum Korrekturlesen mitgebracht hat. „Das kann man alles leicht und problemlos nachmachen“, stellt Monika Schnieder nach kurzer Lektüre fest. Entsprechend groß ist ihre Freude darüber, dass dieses „Kochbuch“-Projekt zugunsten der Bürgerstiftung Ovelgönne so erfolgreich verlaufen ist.

Gemeinsam mit Heike Kirsten Kelling hatte Monika Schnieder die Idee, ein Kochbuch mit Rezepten aus der Region zusammenzustellen. Auf der Gewerbeschau während des Pferdemarktes im September soll es nun gegen eine Spende für die Bürgerstiftung Ovelgönne, in der sich Monika Schnieder von Anfang an engagiert, abgegeben werden. Im März riefen die beiden Frauen über die NWZ  dazu auf, Lieblingsrezepte einzureichen – egal ob für eine Vorspeise, für ein Hauptgericht oder einen Kuchen.

„Wir haben fast 100 Rezepte bekommen“, erzählt Heike Kirsten Kelling. Letztlich aufgenommen in das 19 x 22 Zentimeter große Buch mit dem Titel „Ovelgönne kocht - klein, aber fein“ wurden 88 Rezepte. „Manche wurden doppelt eingereicht oder waren sich sehr ähnlich“, erklärt Heike Kirsten Kelling, dass nicht alle Einsendungen berücksichtigt werden konnten. Dafür hätten die meisten zugestimmt, dass unter dem Rezeptvorschlag auch der Name des Einsenders genannt werden darf.

Wer die Rubriken „Salate, Vorspeisen, Suppen, Hauptgerichte, Desserts, Torten/Kuchen, Sonstiges und Drinks“ durchschaut, bekommt tatsächlich Appetit – etwa auf die Groß-Mackenstedter Gulaschsuppe, auf Original Fedderwardersieler Krabbenfrikadellen oder Abbehauser Hagebuttenaufstrich. „Jedes einzelne Rezept für sich ist einfach toll“, zeigt sich Monika Schnieder vom Einfallsreichtum der Einsender – darunter Gruppen der Ovelgönner Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“ – beeindruckt.

Den bunten Einband des Buches hat Heike Kirsten Kelling erstellt, auch die optische Gestaltung des Inhalts hat sie übernommen. Nach dem Korrekturlesen werden zunächst 750 Exemplare von dem 48 Seiten umfassenden Buch gedruckt. Die Finanzierung des Projekts ist bereits durch Sponsoren gesichert. Aber darum geht es Monika Schnieder nicht. Denn das Kochbuch soll Geld bringen für die Bürgerstiftung Ovelgönne, die wiederum Projekte in der Gemeinde unterstützt. Deshalb hofft Monika Schnieder, dass Interessierte sich dieses besondere Buch für die gute Sache etwas kosten lassen werden.


Infos über die Bürgerstiftung unter   www.ovelgoenne.de 
Torsten Wewer
Elsfleth
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2322

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.