• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Leidenschaftlich und sinnlich zugleich

29.01.2014

Brake Einen romantischen Abend, der dazu einlädt, von Brasilien, Kuba und Argentinien zu träumen, können Kulturfreunde am Donnerstag, 6. Februar, im Central-Theater verbringen. Erstmals gibt sich die Jazz-Diva Claudia Carbo in Brake die Ehre. Die Kulturförderung hat sie zu einem Konzert eingeladen. Boleros aus Mexiko und Kuba aus den 40er Jahren, Bossa Nova aus Brasilien und nostalgische Tangos aus Argentinien stehen ab 20 Uhr im Central auf dem Programm.

„Noche Latina“ ist das Konzert überschrieben, und in der Tat beherrscht Claudia Carbo das komplette Spektrum des Latin-Jazz. Ihre Improvisationskunst, ihre wandlungsfähige Stimme und ihre Authentizität machen sie seit Jahren zu einer der gefragtesten Künstlerin in Europas Jazzclubs und auf Festivals.

Claudia Carbo eilt der Ruf voraus, mit beeindruckender Leichtigkeit von einem Genre zum nächsten zu wechseln – vom rhythmischen Bolero zur Dramatik des Tango bis zur schwingenden Leichtigkeit des Bossa Nova. Sie erzählt in ihren Liedern alltägliche Geschichten. Dabei passt die Sängerin ihre Stimme den jeweiligen Titeln an und verleiht ihnen dadurch einen speziellen Charakter. Musikalische Leidenschaft gehen bei der aus Peru stammenden Sängerin mit einer sinnlichen Ausstrahlung einher, wie Kritiker schwärmen.

Begleitet wird Claudia Carbo von Julian Fischer (Gitarre) und Yogi Jockusch (Perkussion). Julian Fischer gewann seine ersten Preise bei „Jugend musiziert“. Mit gerade mal 17 Jahren bekam er ein Stipendium am renommierten Berklee College of Music in Boston, an dem Größen wie Pat Matheny oder Quincy Jones lehren. Yogi Jockusch ist seit vielen Jahren Dozent für Perkussion. Er tourte mit Ofra Haza und begleitet rhythmisch Musicals wie „Der König der Löwen“ oder „Kiss“.

Karten gibt es zum Preis von 14 Euro an den bekannten Vorverkaufsstellen; an der Abendkasse werden 16 Euro fällig.


Weitere Informationen unter   unter www.claudiacarbo.com 
Eintrittskarten unter   www.centraltheaterbrake.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.