• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Fantasievolle Drachen fliegen wieder über Lemwerder

18.08.2018

Lemwerder „Für Sonne und die optimale Windstärke Zwei bis Drei drücken wir ordentlich die Daumen, alles andere haben wir im Griff“, versichert Dieter Seidel vom Organisationsteam der Begegnungsstätte Lemwerder. Das Rahmenprogramm steht, die Künstler sind verpflichtet und das Drachenflugfeld ist mit mehr als 300 Teilnehmern schon lange komplett ausgebucht. Mehr als 70 Teams nehmen an der 27. Auflage von „Drachen über Lemwerder“ teil. Das dreitägige Festival hat am Freitag begonnen.

Eines der derzeit besten Revolutiondrachen-Teams in Deutschland ist diesmal mit von der Partie: Pair THX. Revolutiondrachen sind Vierleinerdrachen, die in alle Richtungen und in jeder Position fliegen können.

Durchschnittlich hat ein Drachen-Team zehn Drachen im Gepäck. Damit ist das sechs Hektar große Flugfeld auf dem insgesamt 16 Hektar großen Veranstaltungsgelände auf dem Ritzenbütteler Sand voll ausgelastet; bei guten Wetterverhältnissen und der idealen Windstärke tummeln sich bis zu 250 Drachen gleichzeitig am Himmel.

Sobald es am Lemwerderaner Himmel heute dunkel wird – also gegen 21.15 Uhr –, schweben leuchtende Drachen über das Flugfeld und verzaubern mit fantasievollen Geschichten und Musik. In diesem Jahr erlebt das Publikum zum Abschluss eine spannende Premiere: Die Firma Laser Performance entführt bei „Drachen über Lemwerder“ mit einer Komposition aus Nebel, Laser und Sound in traumhafte Welten.

Auf zwei überdachten Bühnen (großes und kleines Zirkuszelt) sowie auf dem Gelände hat das Begu-Organisationsteam einiges auf die Beine gestellt. Von Konzerten über Zirkus, Comedy und Zauberei bis hin zu Akrobatik reicht die Palette. Auch für die jüngsten Besucher – bis zwölf Jahre ist der Eintritt das ganze Wochenende über frei – gibt es viel Abwechslung: unter anderem Jonglieren, Filzen, Zirkusworkshops, Schminken, einen Rutschparcours, eine Seifenblasenstation sowie Aktionen der Feuerwehr Lemwerder.

Besucher ab 13 Jahre zahlen an der Tageskasse 5 Euro. Das Wochenendticket kostet im Vorverkauf 8 Euro und ist unter www.begu-lemwerder.de oder an den bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich. Auch Hunde sind herzlich willkommen, sollten jedoch angeleint bleiben.


Das ganze Programm unter   www.drachen-ueber-lemwerder.de 
Torsten Wewer
Elsfleth
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2322

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.