• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Nikolausmarkt: Lose, Lieder und viele Leckereien

05.12.2011

LEMWERDER Der Vorsitzende der Lemwerderaner Werbegemeinschaft, Werner Ohlenbusch, und Veranstaltungsmanager Manfred Brau ziehen eine positive Bilanz des Nikolausmarktes, der in neuer Form stattfand.

Das „Moonlight-Shopping“ am Freitagabend habe für volle Geschäfte gesorgt. Am Sonnabend öffnete der Nikolausmarkt dann mit noch mehr Ständen und Aktionen. Zum ersten Mal dabei war die Schachgemeinschaft Lemwerder. Die Jugendfeuerwehr verkaufte selbst geknotete bunte Schlüsselanhänger. Im Zelt des Lemwerder Turnvereins konnte die Anzahl der Tennisbälle in einem Eimer geschätzt werden, außerdem gab es Kaffee und selbst gemachten Kuchen. Der Hundesportverein bot Grillbratwurst und Glühwein an.

Neu war der Festplatz neben der neuen Apotheke. Dort hatte die Taekwon-Do Gruppe von Olaf Krieg einen Stand aufgebaut und zeigte ihr Können. Im Zelt gab es eine Stockkampf-Vorführung der Kita. Der Posaunenchor der Kirchengemeinde sorgte mit seinen Liedern an verschiedenen Plätzen für weihnachtliche Stimmung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Und während sich draußen auf dem Rathausplatz das Karussell für die kleinen Besucher drehte, das Glücksrad der Weserfluggemeinschaft, Lose und jede Menge Leckereien oder Geschenkartikel die Gäste lockten, stellten im Rathaus Hobbyhandwerker ihre Arbeiten aus. Die DRK-Ortsgruppe hatte erstmalig im Untergeschoss und nicht im Pavillon ihren Basar und eine gut besuchte, kuschelig warme Kaffeestube eingerichtet. Im Geschoss darüber gab es viele verschiedene kunsthandwerkliche Geschenkartikel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.