• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Drei Corona-Fälle beim Bremer SV – Team in Quarantäne
Pokal-Knaller gegen FC Bayern abgesagt

NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Konzert: Maritime Melodien zur Weihnachtszeit

05.12.2013

Burhave Insbesondere maritime weihnachtliche Melodien werden am Sonntag, 8. Dezember, ab 16 Uhr in der evangelischen St.-Petri-Kirche in Burhave erklingen. Zum schon traditionellen Adventskonzert lädt der Männergesangsverein Eintracht/Shantychor Butjenter Blinkfüer ein. Das Programm gestalten die Blinkfüer-Sänger unter der Leitung von Heinz Goretzki mit vier weiteren Chören.

Mit dabei sein werden der Burhaver Kirchenchor unter der Leitung von Christine Dubrowsky, der Frauenchor Intermezzo mit seiner neuen Leiterin Annegret Diefenbach, die Singgemeinschaft Stadland unter Leitung von Lidia Jung und der Hammelwarder Shantychor, dessen musikalischer Leiter ebenfalls Heinz Goretzki ist. Christine Dubrowsky wird zudem als Gesangssolistin zu hören sein.

Insbesondere die beiden Shantychöre werden vornehmlich maritime Weihnachtslieder zu Gehör bringen. Das plattdeutsche Lied „Wiehnachten an der Waterkant“ werden die Butjadinger Blinkfüer-Sänger gemeinsam mit den Intermezzo-Frauen darbieten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.