• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

KÖNIGSBALL: Meyer und Karsch besteigen den Thron

25.05.2009

BRAKE Die Schützenschwestern und Schützen des Hammelwarder Schützenvereins feierten am Sonnabend ihren Königsball. Die Proklamation des neuen Königshauses im Zelt am Wasserturm begann mit dem obligatorischen Fahneneinmarsch und der Verabschiedung des amtierenden Königshauses mit einem Ehrentanz und dem anschließenden Ablegen ihrer Insignien. Eingeleitet wurde die Proklamation des Königshauses durch Ronald Arping, Jugendschießsportleiter. Er rief zunächst die gesamten Nachwuchsschützen nach vorn vor die Bühne.

Der Königspokal Laser ging in diesem Jahr an Nico Ruschas. Schülerkönig wurde Bjarne Hildebrandt. An seiner Seite sind der 1. Ritter Julian Möhring und der 2. Ritter Malte Warns. Bei den Jugendlichen konnte sich Michael Trautmann durchsetzen und wurde zum König gekürt. Zum Jugendkönigshaus gehören ferner der 1. Ritter Timon Heilemann und der 2. Ritter Rene Michels. Hans Hentschel wurde Juniorenkönig. Der 1. Ritter heißt Tim Trautmann und der 2. Ritter Jörn Hillmer.

Pokalsieger 2009 wurden Eike Meyer (Laserpokal), Maximilian Haase (Schülerpokal), Eike Thormählen (Jugendpokal), Bennet Wehlau (Juniorenpokal) sowie Leonie Wefer (Mehrkampfpokal) und Chris Kolb (Bogenpokal).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Proklamation des neuen Königshauses nahmen Vereinssportleiter Michael Meyer und Damensportleiterin Diana Hildebrandt vor. Schützenkönigin wurde Marion Karsch, der Schützenkönig heißt Michael Meyer. Zum Hofstaat gehören die 1. Hofdame Martina Meyer, der 1. Ritter Olaf Meyer, die 2. Hofdame Anke Meyer und der 2. Ritter Dirk Bade. Den Königspokal errangen Ursel Schmidt und Bernd Janisch. Peter Heyer ging als Sieger des Ritterpokals hervor.

Neben dem stellvertretenden Bürgermeister Holger Wiechmann, der dem neuen Königshaus seine Glückwünsche aussprach, gratulierten auch alle befreundeten Königshäuser und Vereine.

Nachdem der offizielle Teil beendet war, begann der eigentliche Festball. Für die richtige Stimmung sorgte das Duo „Happy Sound“ aus Brake.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.