• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Kontrollverein: Mit mehr Kühen weniger Milch erzeugt

30.01.2015

Schweierzoll Insgesamt 36 Bauernhöfe zwischen Seefelderaußendeich und Rönnelmoor gehören dem Milchkontrollverein Schweierzoll an – einer weniger als im Vorjahr. Dennoch stieg die Zahl der Kühe um 184 auf 3714 – 103 pro Betrieb.

Das wurde bei der Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im Schweier Krug mitgeteilt. Die Kühe gaben durchschnittlich 8608 Kilogramm Milch (-162) mit 345 Kilogramm Fett (- 15) und 292 Kilogramm Eiweiß (-5). Der Fettgehalt ging um 0,09 auf 4,01 Prozent zurück, der Eiweiß-Gehalt blieb mit 3,39 Prozent gleich.

Nun zu den Einzelwertungen; zunächst die höchsten Durchschnittsleistungen der Herden: unter 20 Kühe: Meike Avramut-Lampe, Rönnelmoor (9837 Kilogramm Milch, 4,29 % Fett, 3,49 % Eiweiß); unter 40 Kühe: Hergen Backhus, Süderschwei (9149, 3,89 %, 3,34 %); unter 60 Kühe: Reiner König, Schweieraußendeich (8832, 3,97 %, 3,43 %); unter 80 Kühe: Gustav Bolte, Norderschweiburg (10 067, 3,99 %, 3,42 %); unter 100 Kühe: Judith & Roelof van Veen GbR, Kötermoor (8682, 4,08 %, 3,51 %); unter 150 Kühe: Hergen Wiese, Schwei (9945, 3,76 %, 3,45 %), Wolfgang & Martina Brüning GbR, Schweierfeld (9811, 3,89 %, 3,41 %), und Douwe Wittbaard, Seefelderaußendeich (9235, 4,06 %, 3,32 %); mehr als 150 Kühe: Fritz Harald Strodthoff-Schneider, Schweiburg (10 559, 4,04 %, 3,45 %).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den höchsten 305-Tage-Leistungen nach Kilogramm Eiweiß sind unter den ersten fünf vier Kühe von Fritz Harald Strodt- hoff-Schneider: Dörte 375 (516 Kilogramm) auf Platz 1, Susi 340 (496) auf Rang 3, Spatzi 381 (492) auf Platz 4 und Rose 418 (479) auf Platz 5; auf Platz 2 ist Marleen 995 von Douwe Wittbard, Seefelderaußendeich. Auch bei den höchsten Färsenleistungen nach Kilogramm Eiweiß schnitten Kühe von Strodt- hoff-Schneider sehr gut ab: Nummer 526 (438) auf Platz 1, Nummer 538 (403) auf Platz 2 und Nummer 552 (389) auf Platz 4; Auf Platz 3 findet sich Calvados 220 (393) von Wolfgang und Martina Brüning, auf Platz 5 Cyress 232 (380) aus demselben Stall.

Die höchsten Lebensleistungen nach Kilogramm Milch verzeichnete wieder Melinde 119 (132 206) von Gerd Luks, Schweiburg vor Torte 62 (129 541) von Wolfgang und Martina Brüning, Inis 83 (124 409) von Holger Folkens, Jaderaußendeich, Rommi 121 (122 767) von F. H. Strodthoff-Schneider und Matha 37 (122 122) von Gustav Bolte.

Bei den Wahlen bestätigten die Mitglieder Willem Vos, Schweiburg, einstimmig im Vorstand. Der Vorsitzende Reiner Hülstede, Reitland, das Vorstandsmitglied Jan-Gerd Sommer, Schwei, sowie Geschäftsführer Ewald Crämer standen nicht zur Wahl.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.