• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Kirche: Hochzeiten, Taufen und ganz viel Gemeinschaft

06.12.2019

Moorriem Hochzeiten, Taufen, hohe Geburtstage: Im Moorriemer Gemeindebrief findet sich das Leben der Menschen in den Gemeinden Altenhuntorf, Neuenbrok und Bardenfleth wieder. Nachdem Pastor Hans-Werner Boltjes in den Ruhestand gegangen war, übernahm jetzt ein neues Team die Herausgabe des Heftes.

Petra Lohmann, Thomas Homm und Doris Ammermann haben bereits die fünfte Ausgabe zusammengestellt. „Es gab kein System, was wir übernehmen konnten. Wir mussten uns neu einspielen“, erklärt Doris Ammermann. „Wir haben behutsame Änderungen gemacht, zum Beispiel im Farbdesign, den Schrifttypen und dem Layout der Texte“, sagt Thomas Homm, der sich vor allem um die Technik kümmert. So wird der Gemeindebrief nun auch per Datei an die Druckerei geschickt und nicht persönlich gebracht. Doris Ammermann kümmert sich hauptsächlich um die redaktionellen Texte, Petra Lohmann ist für die Fotos zuständig. „Auch Gemeindemitglieder können nun Texte einreichen“, erklärt Doris Ammermann. Dadurch werde eine größere Vielfalt erreicht. „Wir wollen aber auch die Beständigkeit des Gemeindebriefs sichern. Die Moorriemer müssen auf nichts verzichten und können sich gut versorgt fühlen“, erklärt sie.

Neben den Grußworten von Pfarrerin Anette-Christine Lenk finden sich im aktuellen Heft so Informationen über den Konfirmandenunterricht, Fotos von Hochzeiten und Taufen, ein Bericht über eine Seniorenfreizeit und die Daten von hohen Geburtstagen und Ehejubiläen. Aufgeteilt sind diese Neuigkeiten in Rubriken, die eine gute Übersicht ermöglichen. Jede Zielgruppe soll sich wiederfinden.

„Wir hatten am Anfang Sorge, dass wir die Ausgabe gar nicht voll bekommen. Jetzt machen wir 20 Seiten“, erklärt Doris Ammermann zufrieden. Dreimal trifft sich das Redaktionsteam für jede Ausgabe, zu Hause wird dann weiter gearbeitet. Petra Lohmann ist zusätzlich für ihre Fotos viel unterwegs.

Zu finden ist der Moorriemer Gemeindebrief nun nicht mehr nur in den Briefkästen der Gemeindemitglieder, sondern auch im Internet. „Dafür habe ich einen Kursus in der Kirchenbildungsstätte in Rastede gemacht“, berichtet Thomas Homm. Man findet ihn auf der Webseite der Kirchengemeinde.


     https://wesermarsch.kirche-oldenburg.de/gemeinden/bardenfleth.html 
Friederike Liebscher Berne/Lemwerder / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2321
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.