• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Nordenham: Mühle startet in neue Saison

30.03.2015

Moorsee Das Museum Moorseer Mühle startet am Dienstag, 31. März in die Saison 2015. Bis zum 1. November hat es dienstags bis sonntags jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Die Besucher des Fachmuseums für regionale Mühlengeschichte und Mühlentechnik erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gehören unter anderem Mitmach-Backtage (dienstags und mittwochs jeweils um 11 Uhr), Mühlenführungen mit Annegrete Hemken (mittwochs um 15 Uhr) und der Besuch der Mühlenschafe mit Schafzüchterin Karin Müller-Rostin (donnerstags um 11 Uhr).

Zusätzlich setzen die Freiwilligen Müller an jedem ersten Freitag im Monat den Mühlenbetrieb in der Moorseer Galerieholländerwindmühle von 1904 in Gang.

Neben den sich regelmäßig wiederholenden Angeboten gibt es mehrere Großveranstaltungen in Moorsee. Höhepunkt wird – wie in den Vorjahren – das zweitägige Mühlenfest im Moorsee sein: am 8. und 9. August.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das vom Rüstringer Heimatbund geführte Moorseer Mühlencafé beendet seine Winterpause und öffnet am 1. April wieder seine Türen. Bis zum 31. Oktober hat es dienstags und mittwochs jeweils von 11 bis 17 Uhr und donnerstags bis sonntags jeweils von 12.30 bis 17 Uhr geöffnet.

Das Museum Moorseer Mühle zählt durchschnittlich 10 800 Besucher jährlich. Am 9. Juni vergangenen Jahres ist das umfassend sanierte, etwa 210 Jahre alte Müllerhaus als weiterer Teil des Museum-Ensembles eröffnet worden. Besucher bekommen einen anschaulichen Einblick in die Lebens- und Arbeitswelt einer Müllerfamilie.

Erste Veranstaltung der Saison 2015 wird ein sogenannter Weidentag am Sonntag, 19. April, von 10 bis 17 Uhr sein. Kinder und Erwachsene können dann unter anderem Reisigbesen und Flöten aus Weidenstücken anfertigen oder ein Weidenzelt bauen.

Während des Internationalen Museumstages am Sonntag, 17. Mai, hat die Moorseer Mühle von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Pfingstmontag, 25. Mai, beteiligt sich das Fachmuseum von 10 bis 17 Uhr am Deutschen Mühlentag.

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2206
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.