• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

KONZERT: „Musikalische Exequien“ in der Friedrichskirche

18.11.2009

BRAKE Die „Capella St. Lamberti“ Oldenburg gibt am Sonnabend, 21. November, ein Konzert in der Friedrichskirche in Hammelwarden. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Kollekte gebten.

Unter der Leitung von Tobias Götting wird ein bedeutendes Werk von Heinrich Schütz aufgeführt. Bei den „Musikalischen Exequien“ handelt es sich um eine dreiteilige Begräbnis-Messe. Im ersten Teil wechseln solistisch vorgetragene Bibelzitate mit sechsstimmigen Chorälen ab. Ein Psalmvers liegt dem zweiten Teil zu Grunde, den sich zwei vierstimmige Chöre zusingen. Im dritten Teil trägt der Hauptchor den Lobgesang des Simeon vor, während drei Solisten den sphärischen Gesang der erlösten Seelen darstellen. Von einem kleinen Instrumentalensemble begleitet, singen rund 20 Sängerinnen und Sänger in wechselnden Besetzungen, vom Solo, Duett, Terzett über den sechsstimmigen Ensemblegesang bis zur achtstimmigen Doppelchörigkeit.

Die Capella St. Lamberti Oldenburg ist ein fünf- bis 16-stimmiges Solistenensemble, das seit 1998 unter der Leitung von Tobias Götting besteht. Das Ensemble gestaltet Gottesdienste und Konzerte mit Musik von der Renaissance bis zur Gegenwart.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.