• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Abschied: Nach letztem Konzert ab in die weite Welt

07.02.2011

BRAKE Es ist Freitagabend in der Braker Innenstadt. Die Mitteldeichstraße füllt sich mit parkenden Autos. Schon von Weitem hört man die Musik. Es ist das letzte Konzert der Musikschulband „Project VII“, welches viele Zuhörer an diesem Abend in die „Brasserie“ lockt. Sieben junge Männer verwandelten die Gaststätte in eine Bühne und sorgten ordentlich für Stimmung.

Allerdings blieben sie bei diesem letzten Auftritt nicht ganz allein. Denn ein paar Überraschungsgäste unterstützten die Nachwuchsmusiker bei ihrem Abschlusskonzert. Es waren ehemalige Bandmitglieder: Dennis Briddigkeit, Moritz Lenz und Gelke Schommartz. Wie vor wenigen Jahren übernahm Gelke Schommartz auch an diesem Abend für viele Lieder gemeinsam mit den Bläsern die „Frontline“ und bereicherte die instrumentale Musik mit ihrem Gesang. Unter dem Motto „Zeit für neue Träume…“ hat das Abschlusskonzert stattgefunden. Es verweist auf den Trennungsgrund der Gruppe. Die zukünftigen Pläne nach dem Abitur lassen ein weiteres Zusammenarbeiten nicht mehr zu. Jeder von ihnen wird bald die Stadt Brake verlassen. So möchte der Gitarrist Martin Kolbohm nach seinem Abitur Elektrotechnik studieren, der Horn-Spieler Ben Brüers strebt ein Physik Studium an, Saxophonist Lukas Stadie möchte in die weite Welt hinaus, sei es nach Amerika oder in ein anderes Land. Keyboard-Spieler Sandro de Brito Soares hat sich nach einem Freien Sozialen Jahr ein Musik-Studium als Ziel gesetzt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.