• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Narren-Kreuzfahrt rund um die Welt

14.02.2011

NORDENHAM Mehr als 500 Passagiere haben eingecheckt. Das Narrenschiff legt ab. Auf geht’s über alle Weltmeere. Die Freiheitsstatue als Kapitän. Was soll da schiefgehen? Die Crew salutiert: Ellwürden Helau. Volle Fahrt voraus. Das bunte, überbordende, energiegeladene Spektakel nimmt seinen Lauf. Die ausverkaufte Friedeburg ist am Sonnabendabend ein Tollhaus – wie immer, wenn der Bürgerverein Ellwürden Karneval feiert.

So international war’s noch nie beim größten Narrenfest in Nordenham. Zahllose Landesflaggen zieren die Stadthalle. Das Programm ist eine berauschende Weltreise. Sie beginnt in Nordenham, wo sich die blau- und grün- und lila gelockten Damen aus dem Siebenerrat im Spritzenhaus der Feuerwehr zur Dessous-Party treffen.  Diesmal stehen sie auf der Bühne, klemmen sich die Stuhllehen zwischen die Schenkel und räkeln sich lasziv auf den Sitzmöbeln.

Die Freiheitsstatue alias Michael Wehming kündigt die ECV-Garde an: Karnevals-Choreographie wie in den rheinischen Hochburgen. Am Ende lüften die Frauen ihre Röckchen und strecken dem Publikum ihre Allerwertesten entgegen. Darf man das? Na klar – beim Ellwürder Karneval ist alles erlaubt.

Weiter geht’s nach Hamburg zu Pingos Grillstation, wo allabendlich ein Mann mit Badelatschen sein Leergut gegen volle Bierflaschen tauscht. Heinrich Schröder ist Dittsche. Messerscharf seziert er die Lokalpolitik und all das, worüber in der Stadt diskutiert wird. An den Schienbeinen hat er eine Streusalz-Vorrichtung Marke Eigenbau montiert. Selbst ist der Mann, denkt sich Dittsche nach den jüngsten Erfahrungen, als die Nordenhamer reihenweise auf spiegelglatten Eispisten auf die Nasen fielen. Für die Wesermarsch-Klinik schlägt er eine Pups-Pipeline vor. Den Trichter, mit dem sich die Flatulenzen auffangen und schnurstracks zur Biogasanlage befördern lassen, hat das Genie im Bademantel gleich mitgebracht. Pingo alias Norbert Hartfil streicht sich durch die Vokuhila-Frisur, die geistreichen Ideen seines Stammkunden tapfer ertragend, und Schildkröte alias Hergen Morisse will einfach nur Feierabend haben.

Eng im Kleiderschrank

Dass es im Kleiderschrank eng werden kann, wenn die Frau des Hauses ein ausschweifendes Liebesleben führt und einen neugierigen Sohn hat, erfuhr das Publikum bei einem Sketch mit Fynn Roth und Kim Kasemir.

Für beste Stimmung sorgen die Tanzvorführungen. Die Jugendgruppe, die bereits beim Kinderkarneval am Nachmittag aufgetreten war, heizt dem Publikum mit fetzigem Discotanz ein. Ein bisschen Dudelsack, eine Portion Bella Italia, dazu Baseballspieler und knackige Cheerleader – die Showtanzgruppe präsentiert sich farbenfroh. In Schwarz-Rot-Gold fegen die Mädels von Limited Editon über die Bühne. Und sie machen das so gekonnt, so mitreißend wie alle anderen Gruppen auch.

Mit den Ellwürder Spatzen geht’s aufs Traumschiff MS Weserfähre. Boney-M.-Sänger Bobby Farrel zappelt wie von Stromschlägen geschüttelt über die Bühne, die Stars schmettern ein Musical-Playback-Potpourri, das sich gewaschen hat. Und zum Schluss trällern sie „Traum von Nordenham“. In der abgewandelten Version eines aktuellen Hits rechnen die Spatzen mit den Volksvertretern ab, die sich – ob bei Atomkraft oder Baumschutz – einen feuchten Kehricht um die Meinung des Volkes scheren.

Grandioses Finale

Das Männerballett gestaltet einmal mehr ein grandioses Finale. Längst hat das Narrenschiff gefährliche Schlagseite bekommen. Antike Modellathleten aus dem alten Griechenland tanzen Sirtaki. Sie lassen den Bizeps zucken, türmen sich zu atemberaubenden Pyramiden auf und präsentieren ihre mehr oder weniger gestählten Körper im gleißenden Scheinwerferlicht. Die Frauen flippen aus, werfen Unterwäsche auf die Bühne. Die Stimmung erreicht den Siedepunkt.

Anschließend gibt es kein Halten mehr. Die Tanzfläche ist eröffnet. Wieder einmal tragen auch die Gäste mit ihren originellen Kostümen dazu bei, dass das Ellwürder Narrenfest zu einem prickelnden Erlebnis wird. Bei der Prämierung gewinnt – unter dem tosenden Applaus der Karnevalisten im Saal – eine Gruppe blau bemalter Kreaturen, die sich ihre Outfits aus dem Kinofilm Avatar abgeguckt haben.

Grosses Finale mit dem Männerballett – Kunterbunte Kostüme – Begeistertes Publikum feiert die Ellwürden Narren

Präsidium: Michael Wehming, Sabine Kintscher, Sonja Kuck, Birgit Miller, Meike Schiller, Kirsten Lipski-Wüst, Marion SchattschneiderGarde: Jane Schröder, Sina Praß, Annika Neuhaus, Lena Ehlers, Selina Logemann, Merle Markwart, Mareike Ziebold, Christin Penshorn, Nina Penshorn, Katrin Ehlers, Tanzmarinchen Ailleen Logemann, Leitung: Lena Ehlers, Nina PenshornLimited Edition: Katrin Ehlers, Lena Ehlers, Selina Logemann, Mareike Ziebold, Nina Penshorn, Christin Penshorn, Sina Praß, Jane Schröder, Nadine Werner, Merle Markwart, Annika Neuhaus, Louisa Schröder, Svenja Schlack, Aileen Logemann, Gesa Tepe, Leitung: Lena Ehlers, Nina PenshornShowtanz: Wolfgang Schüler, Roland Veit, Ralph Worbs, Möhlmann Sigwald, Stefan Matzat, Britta Holst, Dunja van der Zwaag, Birgit Tepe, Martina Kramer, Sandra Büsing, Leitung: Britta Holst, Sandra BüsingPingos Grillstation: Norbert Hartfil, Heinrich Schröder, Hergen Moriße, Angela Rix-Hartifl, Iris SchröderEllwürder Spatzen: Maria Gottschalk, Bettina Lippa, Heike Böning, Meike Spiekermann, Martina Rautzenberg, Petra Göckemeier, Iris Schröder, Sigrid Jahns, Birgit Tepe, Torsten Bode, Harald Nordmann, Ulf SchmidtMännerballett: Hergen Moriße, Fynn Roth, Thomas Knötig, Tim Kröger, Norbert Hartfil, Jan Rosenau, Martin Schlack, Michael Köhler, Heinrich Schröder, Jannik Hartfil, Lukas Horoba, Choreographie: Iris Wehming, Heinrich SchröderSketch: Fynn Roth, Kim Kasemir, Anna Lahrmann, Florian Oellrich, Jantje HarmdierksHinter den Kulissen: Heinrich Schröder, Dorit Schlack, Musikschnitt: Hergen Morisse, Tontechnik/Beleuchtung: Julian Fenkohl, Markus Morisse, Dustin Böning, Dennis Tosun, Marten Schröder, Kamera: Rico von Hollen, Simon Ripkens, Scheinwerfer: Onno Tepe

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.