• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Auf den Spuren einer Country-Legende

10.01.2019

Nordenham Die Freunde des Country-Altmeisters Johnny Cash können sich freuen. Am Sonntag, 3. Februar, ist die „Johnny Cash Show“ in der Nordenhamer Stadthalle Friedeburg zu sehen. Ab 19 Uhr spielen dort The Cashbags die Klassiker der amerikanischen Musik-Legende. Eintrittskarten gibt es ab 28 Euro im Vorverkauf in der Geschäftsstelle von Nordenham Marketing & Touristik (Tel 04731/93640) und unter www.paulis.de.

The Cashbags gleichen in Klang und Erscheinungsbild 1:1 ihrem berühmten Vorbild in den späten Sechzigern.

Alle Klassiker dabei

Sie spielen mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Telecaster, Kontrabass und Schlagzeug detailgenau alle Klassiker während einer mitreißenden Show, die angelehnt ist an die Originalkonzerte mit musikalischen Gästen wie June Carter, Carl Perkins und The Carter Family. Songs aus Johnny Cashs „American Recordings“ werden mit Gitarre und Piano in einem speziellen Akustikteil zelebriert.

Im Programm stehen alle Johnny Cash-Klassiker von „Ring of Fire“, „I Walk the Line“ bis hin zu „Folsom Prison Blues“.

Johnny Cash, der 2003 in Nashville, Tennessee, gestorben ist, war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber. Er war bekannt für seine markante Bassbariton-Stimme und den sogenannten „Boom-Chicka-Boom“-Sound seiner Begleitband Tennessee Three sowie seine kritischen und unkonventionellen Texte.

Von Country bis Pop

Sein musikalisches Spektrum reichte von den 1950er-Jahren mit Country, Gospel, Rockabilly, Blues, Folk und Pop bis hin zum Alternative Country Anfang des 21. Jahrhunderts. Legendär sind seine Konzerte in den Gefängnissen Folsom und San Quentin Ende der 1960er Jahre.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.