• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

EAL Vokal spielt in der Jahnhalle

01.03.2019

Nordenham Eine feste Größe im Veranstaltungskalender der Nordenhamer Jahnhalle sind die Konzerte der Gruppe EAL Vokal. Seit vielen Jahren ist die Formation um Bandgründer Alfred Ferenz regelmäßig im Kulturzentrum zu erleben und sorgt dabei immer wieder für ein volles Haus. Am Samstag, 23. März, präsentiert die Band einmal mehr feinsten mehrstimmigen Gesang zu vorwiegend akustischer Instrumentierung. Beginn ist um 20 Uhr.

Die Band besteht aus dem Bassisten und Sänger Alfred Ferenz, dem Schlagzeuger und Sänger Dietmar Brückner, den ebenfalls singenden Gitarristen Ralf Wübbenhorst und Norbert Bröer sowie der Sängerin Rosi Peuker.

Ursprünglich mal als „Wohnzimmer-Chor“ und Nebenprojekt der Ersten Allgemeinen Lehrerband entstanden, hat die Formation mittlerweile ein umfangreiches und abwechslungsreiches Repertoire entwickelt. Beim Jahnhallen-Konzert werden wieder mindestens 30 Titel aus ganz unterschiedlichen musikalischen Richtungen zu hören sein: Oldies, aber auch aktuellere Musik zum Beispiel von Amy MacDonald, R.E.M., George Ezra oder der norwegischen Band Katzenjammer.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf zum Preis von zehn Euro in der Geschäftsstelle von Nordenham Marketing & Touristik (Telefon   04731/93640) am Marktplatz. An der Abendkasse kostet der Eintritt 12 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.