• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Musikalischer Hattrick in der Jahnhalle

07.09.2017

Nordenham An diesem Wochenende geht’s in die Vollen: Musik satt in der Nordenhamer Jahnhalle, ein Kultur-Hattrick vom Feinsten – drei Tage, drei Konzerte. Nach der Sommerpause und dem Auftakt mit Ulla Meinecke am vergangenen Freitag startet das Kulturzentrum nach der Sommerpause nun voll durch.

Am Freitag, 8. September, ab 20 Uhr gibt’s ein Wiederhören mit dem ehemaligen Braker Malte Vief. Der Gitarrist bildet zusammen mit Jochen Roß (Mandoline) und Matthias Hübner (Cello) das Heavy Classic Ensemble. Das Trio hält sich nicht an starre Genres und musikalische Schubladen. In eigenen Kompositionen und neuen Arrangements bestehender Stücke verschieben, perforieren und überschreiten sie die Grenzen zwischen Pop- und klassischer Musik. Jeder der ausgezeichneten Musiker bringt sowohl eine klassische Ausbildung und Karriere als auch Rockband-Erfahrung mit.

Am Samstag, 9. September, ab 20 Uhr geht’s weiter der Gruppe Tin Tin Deo. Die Formation steht für heißblütigen, brasilianischen und afrokubanischen Latinjazz. Das Publikum kann sich auf mitreißende Rhythmen sowie lyrische und gefühlsstarke Melodien freuen. Eine kraftvolle Rhythmusgruppe und die Bläsersektion sorgen für karibisches Flair in der Jahnhalle.

Die Band spannt musikalisch einen weiten Bogen durch viele lateinamerikanische Musikstile von Cha Cha Cha, Mambo und Bolero bis zu Samba, Baion und Partido Alto. Neu im Programm sind Kompositionen von Mercedes Soza, Dizzy Gillespie, Sting, Paul McCartney und Chick Corea, die mit raffinierten Arrangements in die rhythmische Vielfalt lateinamerikanischer Musik transformiert werden.

Ein musikalischer Frühschoppen mit der Nordenhamer Akustik-Gruppe 3T&4Coffee steht am Sonntag, 10. September, ab 11 Uhr auf dem Programm. Zu hören gibt es bekannte Songs aus dem Pop-Genre in gemütlicher Atmosphäre. Zur Gruppe gehören Tommy Maréchal, Tim Früstück, Tascha und Pasco Schulz, Fete Eilers, Yeti Mansena und als Gastmusiker Thomas von Glahn.

Karten für die Veranstaltungen gibt es im Vorverkauf bei Nordenham Marketing & Touristik (Telefon   93640) am Marktplatz.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.