• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Landpartie Nordenham: Das Landpartie-Lächeln ist im Kasten

02.02.2019

Nordenham Sommerlich soll es aussehen – und französisch. Deshalb trägt Tanja Schumacher einen Strohhut, während draußen vor dem Fotostudio die Schneeflocken tanzen. Ihre Tochter Laura hat sich einen Lavendelkranz auf das blonde Haar gesetzt. Außerdem hält sie einen Picknickkorb in der Hand. Sigrid Schewe arrangiert die Lavendelsträucher, das frisch gebackene Baguette und die kleinen Flaschen mit dem alkoholfreien Traubensecco. Das ist Millimeterarbeit. Auch Lauras Haarsträhnen sollen in die richtige Richtung fallen. Für dieses eine Foto muss alles perfekt sein. Schließlich ist es nicht irgendein Foto, das Kirsten Hedemann am Freitagvormittag in ihrem Studio schießt. Das Bild wird auf Hunderten von Plakaten, auf vielen tausenden Flyern, auf Eintrittskarten und in Anzeigen zu sehen sein. Es ist das Bild, mit dem Nordenham Marketing & Touristik für Garten & Ambiente 2019 werben will.

Models aus Beverstedt

Am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Juni, steigt die 16. Auflage der Nordenhamer Landpartie. Und die beiden Fotomodels sind das beste Beispiel dafür, dass die Veranstaltung nicht nur in Nordenham viele Fans hat. Tanja Schumacher kommt aus Beverstedt. Seit mehreren Jahren besucht sie Garten & Ambiente. „Hier gefällt mir einfach alles“, schwärmt die 39-Jährige. Besonders der Friedeburg-Park hat es ihr angetan. „Die Umgebung ist einfach wunderschön.“ Zum Fotoshooting hat sie ihre 18-jährige Tochter Laura mitgebracht. Und jetzt posieren sie im Scheinwerferlicht, als hätten sie nie etwas anderes gemacht. „Die Schulter noch ein bisschen nach vorn“, ruft Kirsten Hedemann. „Und jetzt strahlen.“

NMT-Geschäfsführerin Ilona Tetzlaff ist zufrieden. Kirsten Hedemann ebenfalls. Und auch Sigrid Schewe freut sich. Das Thema-Landpartie-Werbung ist fest in Frauenhand. Das Landpartie-Lächeln 2019 ist im Kasten.

Traditionell zieren die Gesichter von begeisterten Stammgästen die Landpartie-Plakate. Seit acht Jahren ruft NMT dazu auf, sich mit einem Foto für das Shooting zu bewerben. In diesem Jahr gab es zwölf Bewerbungen.

Dass im Picknickkorb von Tanja und Laura Schumacher Lavendel und Baguette in Szene gesetzt werden, ist natürlich kein Zufall. „Petite Provence“ lautet das Motto bei Garten & Ambiente 2019. Ilona Tetzlaff gibt schon mal einen kleinen Ausblick: „Der ganze Friedeburg-Park wird in Lavendel-Blau erstrahlen.“ Und auch darüber hinaus wird französische Lebensart zelebriert. Ilona Tetzlaff erwartet den Petanque-Club Oldenburg. Aus Nordenhams französischer Partnerstadt Saint-Étienne-du-Rouvray werden Boule-Spieler und eine Klöpplerin kommen. Es wird Flammkuchen, Lavendel-Seife, französische Weine, französische Musik und vieles mehr aus der Grande Nation geben. Und die Lasershow, mit der am Samstagabend der erste Landpartie-Tag ausklingt, soll mit einer „französischen Überraschung“ beginnen.

Mehr als 90 Aussteller

Die Vorbereitungen auf die Nordenhamer Landpartie haben längst begonnen. Das Interesse der Aussteller, die sich bei Garten & Ambiente präsentieren wollen, ist ungebrochen, erzählt Ilona Tetzlaff. Sie geht davon aus, dass in diesem Jahr mehr als 90 Aussteller mitmachen. Und das wäre ein neuer Rekord. Sie freut sich, dass auch viele neue Aussteller dabei sein werden.

Dass Garten & Ambiente nach 2010 erneut ein französisches Motto bekommt, hängt mit einem gemütlichen Landpartie-Abend im vergangenen Jahr zusammen. „Damals haben wir vor dem Weinzelt zusammengesessen und uns Gedanken gemacht“, erzählt Ilona Tetzlaff. Und dabei kamen auch die guten Verbindungen zur Sprache, die Nordenham zu seiner Partnerstadt in der Normandie hat. Geografisch geht’s bei dem Motto allerdings einige hundert Kilometer weiter südlich in die Provence.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.