• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Freie Bahn für das Wintervergnügen

20.11.2018

Nordenham Passend zu den ersten Minustemperaturen und Schneeschauern, die für diese Woche angesagt sind, verwandelt sich der Nordenhamer Marktplatz in eine Winterlandschaft. Mitarbeiter der Firma Böseler aus Schweierzoll haben damit begonnen, die mit einem Zelt überdachte Schlittschuh-Arena für Nordenham on Ice aufzubauen. Auch die Buden für den Weihnachtsmarkt werden in diesen Tagen aufgestellt. Eisbahn frei heißt es dann am Freitag, 23. November, um 15 Uhr bei der offiziellen Eröffnung.

Eislaufspaß mit der NWZ

Natürlich mischt auch die Nordwest-Zeitung bei Nordenham on Ice wieder mit. Sie veranstaltet erneut das beliebte Eishockey-Turnier um den NWZ-Cup, für das ab sofort Anmeldungen unter Telefon   04455/271 möglich sind. Zudem lädt die NWZ für Dienstag, 27. November, zu einem kostenlosen Schlittschuhnachmittag ein. Von 14 bis 19 Uhr dürfen an dem Tag alle Kufenflitzer gratis ihre Runden auf der Glitzerpiste drehen. Die NWZ-Maskottchen Flux und Fluse sind ebenfalls dabei. Sie bringen Süßigkeiten und Kekse mit.

Ein Klassiker bei Nordenham on Ice: das Eishockeyturnier um den Ð-Cup. BILD: Dennis Weiß

Eishockey-Cracks scharren mit den Kufen: Es geht wieder um den NWZ-Cup

Die Puckjäger können es kaum erwarten: Die Neuauflage des Eishockeyturniers um den NWZ-Cup steht bevor. Der Wettbewerb für Freizeitteams gehört jedes Jahr zu den Höhepunkten des Wintervergnügens Nordenham on Ice.

Anmeldungen sind ab sofort bei der Firma Böseler in Schweierzoll unter Telefon   04455/271 oder per E-Mail unter der Adresse info@zelt-boeseler.de möglich. Anmeldeschluss ist am Sonnabend, 1. Dezember.

Ihre Vorrundenspiele tragen die Mannschaften am Freitag, 7. Dezember, und am Freitag, 14. Dezember, ab 19 Uhr aus. Terminwünsche für die Vorrundenspieltage können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden. Die Gruppenzuteilung erfolgt per Losverfahren.

Das große Finale um den Turniersieg und die Partie um Platz drei stehen am Sonntag, 16. Dezember, auf dem Programm. Dieser letzte Spieltag beginnt ebenfalls um 19 Uhr.

Zu gewinnen gibt es nicht nur den NWZ-Cup und weitere Pokale, sondern auch Nordenham-Einkaufsgutscheine im Wert von 75 Euro, 50 Euro und 20 Euro.

Als Titelverteidiger tritt das Team Butjadingen-Stollmann an, das sich 2017 im Finale gegen die Friesen durchsetzen konnte.

Der Winterspaß in der Nordenhamer Innenstadt läuft genau vier Wochen. Allerdings müssen die Schlittschuhfreunde und Weihnachtsmarktbummler am Sonntag, 25. November, eine Pause einlegen, weil aufgrund des Totensonntags der Betrieb bei Nordenham on Ice ruht.

Die Schlittschuhbahn steht ansonsten wochentags von 14 bis 19 Uhr, sonnabends von 11 bis 19 Uhr und sonntags von 10 bis 19 Uhr zur Verfügung für das öffentliche Eislaufen zur Verfügung. Hinzu kommen Extra-Zeiten an den Vormittagen für Grundschulen und Kindergärten, die montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr die Piste nutzen können. Darüber hinaus haben Firmen, Vereine und andere Gruppen die Möglichkeit, das Eiszelt zwischen 20 und 22 Uhr zu buchen. Neben Schlittschuhlaufen besteht dort die Gelegenheit zum Eisstockschießen. Sämtliche Reservierungen nimmt die Firma Böseler, die Nordenham on Ice veranstaltet, unter Telefon 04455/271 entgegen.

Preise wie im Vorjahr

Laut Geschäftsführer  Peter Böseler gelten die gleichen Preise wie im Vorjahr. Ein Ticket kostet 3 drei Euro, wobei Kinder unter vier Jahren freien Eintritt haben. Ebenfalls drei Euro sind für das Ausleihen von Schlittschuhen zu bezahlen. Der Mietpreis für die gesamte Eisfläche ab 20 Uhr beträgt 75 Euro pro Stunde.

Mit der Eröffnung von Nordenham on Ice fällt auch der Startschuss für den Weihnachtsmarkt. In der kleinen Budenstadt vor dem Eiszelt bieten die Händler unter anderem Glühwein und Schmalzgebäck an. Vor Ort sind sind auch ein Kinderkarussell und ein Imbisswagen. Der Weihnachtsmarkt hat in der Kernzeit von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Darüber hinaus können die Beschicker je nach Kundenandrang entscheiden, ob sie abends noch einige Stunden dranhängen wollen.

Die Finanzierung von Nordenham on Ice war in diesem Jahr eine Zitterpartie. Letztlich konnte Peter Böseler grünes Licht geben, weil sich Premium Aerotec und Expert Westküste als Hauptsponsoren mit größeren Beträgen beteiligen.

Norbert Hartfil Redaktionsleitung Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2201
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.