• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Glaube: Messdiener treffen Papst Franziskus

19.07.2018

Nordenham /Vechta Unter den 672 Messdienerinnen und Messdienern aus dem Oldenburger Teil des Bistums Münster, die sich am Freitag, 27. Juli, in Bussen auf den Weg nach Rom machen werden, stammen 17 aus der katholischen Kirchengemeinde St. Willehad Nordenham, zu der auch Butjadingen und Rodenkirchen gehören.

Die übrigen Teilnehmer dieser Romwallfahrt stammen aus Ahlhorn/Wildeshausen, Bad Zwischenahn, Bakum, Barßel, Bösel, Cappeln, Cloppenburg, Damme, Delmenhorst, Emstek, Essen, Garrel, Goldenstedt, Hude, Jever, Langförden, Lastrup, Lemwerder, Lindern, Lohne, Löningen, Molbergen, Oldenburg, Saterland, Stuhr, Varel, Vechta, Westerstede, Wilhelmshaven und Westerstede.

Als Gesamtgruppe mit rund 300 Pilgern aus dem westfälischen Teil des Bistums Münster werden die Messdiener eine Woche mit der internationalen Messdienerwallfahrt in der Stadt am Tiber verbringen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie dazu weiter die Pressestelle des Bischöflich Münsterschen Offizialats in Vechta mitteilt, werden in Rom alle auf einem Zeltplatz vor den Toren der Stadt untergebracht. Vor ihnen liegt ein buntes Programm, eine gute Mischung aus Beten und Feiern, Sightseeing und Gottesdiensten, Pool und Begegnung.

Der große Höhepunkt wird das Treffen von rund 70 000 Messdienern aus der ganzen Welt mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz in Rom sein.

In den Pfarreien und im Bischöflich Münsterschen Offizialat Vechta laufen für die Messdienerwallfahrt jetzt die letzten Vorbereitungen.

Damit die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in Rom gut ausgestattet sind, packt Messdienerreferent Tobias Fraas dafür mit seinem Team 1050 Pilgerpakete, in denen die Teilnehmer jede Menge Material finden, um gut dafür vorbereitet zu sein, wenn sie in Rom auf Gleichgesinnte aus vielen Ländern treffen.

An der großen Romwallfahrt der Messdiener nehmen 17 Jugendliche der katholischen Kirchengemeinde Nordenham unter Begleitung von Claudia Freese, die die Messdienergruppe betreut, und Diakon Christoph Richter teil.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.