• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Oldtimer bald wieder am Hafen?

03.01.2019

Nordenham Alles wie immer? Nein, im Jahr 2019 gibt es einige Veränderungen im Nordenhamer Veranstaltungskalender: Das Fest in Weiß hat ausgedient, die Oldtimertage verabschieden sich aus der Innenstadt, der Streetfood-Circus zum Ochsenmarkt ist gestrichen. Zudem steht ein dickes Fragezeichen hinter der Neuauflage der Herbstmesse Museumszauber.

Dass der Verein Nordenham Marketing & Touristik (NMT) das Fest in Weiß zum Auslaufmodell erklärt hat, hängt mit den schwächelnden Besucherzahlen zusammen. Sie sanken laut NMT-Chefin Ilona Tetzlaff von anfangs 240 auf zuletzt 130. Die Folge waren rote Zahlen beim Kassensturz. Daran konnte auch der 2018 vollzogene Standortwechsel vom Lutherplatz zum Museum nichts ändern.

Auf Wunsch der Kaufleute sind für dieses Jahr nur drei statt vier verkaufsoffene Sonntage geplant. Die Händler einigten sich auf den 31. März (Autofrühling), 20. Oktober (Ochsenmarkt) und 29. Dezember (Willkommen 2020!). Die Umtauschaktion Aktion Alt gegen Neu hat NMT aus dem Programm genommen.

Beim dritten und letzten verkaufsoffenen Sonntag sollen auch das Wintervergnügen Nordenham on Ice und der Weihnachtsmarkt noch stattfinden. „Vorausgesetzt, die Finanzierung von Nordenham on Ice ist 2019 wieder gesichert“, betont Ilona Tetzlaff.

Weil die Einzelhändler der Auffassung sind, dass der Streetfood-Circus nicht zu einem verkaufsoffenen Sonntag passt, ist diese kulinarische Attraktion nicht mehr Bestandteil des Ochsenmarktes. Stattdessen soll es bei der Herbstveranstaltung einen Bauernmarkt mit regionalen Produkten und Direktvermarktern geben.

Streetfood am Strand

Laut Ilona Tetzlaff besteht die Möglichkeit, dass der Weserstrand zum Schauplatz eines Streetfood-Festivals wird. Sie verhandelt darüber zurzeit mit einer Oldenburger Agentur. „Am Weserstrand würden wir gerne mehr machen“, sagt die City-Managerin, „aber die Infrastruktur bereitet dort Probleme.“

Ein Klassiker im Nordenhamer Veranstaltungskalender ist seit über 20 Jahren das Oldtimertreffen. Dass es auch in 2019 dieses Stelldichein der Straßenveteranen gibt, ist beschlossene Sache. Aber die Frage des Standortes gilt es noch zu klären. Seit 2014 sind die Oldtimertreffen, die bis dahin am Großensieler Hafen beheimatet waren, in Verbindung mit verkaufsoffenen Sonntagen auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone über die Bühne gegangen. Damit ist es nun vorbei. Nach dem Rückzug aus der Innenstadt gibt es Überlegungen, mit der Veranstaltung am 18. und 19. Mai zum Großensieler Hafen zurückzukehren.

Grüße aus der Provence

Ein besonderer Höhepunkt des Jahres ist für viele Nordenhamer die Landpartie Garte & Ambiente. Die Freiluftveranstaltung im Friedeburg-Park steht am 15. und 16. Juni unter dem Motto „Petite Provence“. Für das französische Flair sollen entsprechende Musik, Spezialitäten und Dekorationen sowie ein Boule-Turnier sorgen.

Für den 4. Juli ist die offizielle Ernennung der Stadt Nordenham zum Frauenort vorgesehen. Das wird mit einem Festakt im Museum gefeiert.

Für die Lange der Nacht der schönen Künste am 13. September sind laut Ilona Tetzlaff organisatorische Veränderungen angedacht. Aber stattfinden soll die Veranstaltung auf jeden Fall. Eine solche Garantie kann die NMT-Chefin für den Museumszauber nicht geben. Diese Herbstmesse, die früher in der Friedeburg die Massen angelockt hatte, steht auf der Kippe. Im vergangenen Jahr waren nur noch um die 1300 Besucher zu der Verkaufsausstellung an ihrem neuen Standort beim Museum gekommen.

Höhepunkte des Jahres 2019


 Jahreskonzert der Stadtkapelle: 27. Januar, Stadthalle Friedeburg


 Ellwürder Karneval: 9. Februar, Stadthalle Friedeburg
 Ehrung der Menschen des Jahres : 23. Februar, Güterschuppen des Theaters Fatale
Erste Allgemeine   Lehrerband: 23. März, Jahnhalle
Autofrühling: 31. März (verkaufsoffener Sonntag)
 Nordenhamer Oldtimertage: 18. und 19. Mai
Nordsee-Firmenlauf: 13. Juni, Blexen
 Fonsstock-Festival: 14. und 15. Juni, Osterfeuerwiese
 Blexer Dorffest: 15. und 16. Juni
 Garten & Ambiente: 15. und 16. Juni, Friedeburgpark
 Klassik im Park: 10. August, Gut Schützfeld
 Moorseer Mühlenfest : 10. und 11. August
 Stadtfest: 16. bis 18. August, Innenstadt


 Lange Nacht der Schönen Künste: 13. September, Innenstadt
Ochsenmarkt: 20. Oktober (verkaufsoffener Sonntag)


 Nordenham on Ice/Weihnachtsmarkt: Ende November 2019 bis Anfang Januar 2020
 Willkommen 2020: 29. Dezember (verkaufsoffener Sonntag)

Norbert Hartfil Redaktionsleitung Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2201
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.