• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Bei ihnen ist immer die Natur im Fokus

04.04.2018

Ohrt Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die großformatigen Leinwände mit schönsten Natur-Motiven hängen und warten nur noch darauf, bestaunt zu werden.

Noch vor Ostern stand für die Gruppe „NatürLichter“ das Anbringen der Leinwände für ihre Ausstellung „Best Of“ in der Frühstücks-Scheune des Melkhus’ auf dem Programm. Es wurde vermessen, die Motive wurden zur Probe aufgehängt, noch einmal ausgetauscht und ins richtige Licht gerückt – bis alles im Detail genau passte. Ab dem 8. April können die Gäste der Frühstücks-Scheune nun, neben den Köstlichkeiten auf dem Tisch, auch verschiedenste Motive aus der Natur an den Wänden genießen.

Egal ob „Ins Herz geschaut“, „Spiel für Zwei“ oder „Sanfte Berührung“, die Motive, meist aus der Region, wurden von der Gruppe „NatürLichter“ extra für diese Ausstellung angefertigt. Bereits im vergangenen Jahr gab es eine Ausstellung der Fotografiebegeisterten in der Scheune. „Es kam bei den Gästen sehr gut an, die Bilder sind traumhaft. Und die Naturverbundenheit passt hier hervorragend“, sagt Karin Schumacher vom Melkhus.

Die Gruppe der „NatürLichter“ hatte sich nach Kursen der Volkshochschule zusammengefunden. „Das primäre Konzept ist, die Natur fotografisch abzubilden“, sagt Kai Kinghorst, der die Gruppe leitet. Jedes der acht Mitglieder sei bei der Ausstellung in der Scheune mit einem eigenen Bild vertreten.

Aktuell befindet sich das nächste Projekt mit dem Namen „Insektensterben“ in Arbeit. „Das wird auf jeden Fall spannend“, sagt Kai Kinghorst.


     www.natuerlichter.jimdo.com 
Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.