• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Gemeinsam in bester Feierlaune

02.09.2017

Ovelgönne Endlich ist es so weit: Der 387. Ovelgönner Pferdemarkt wird an diesem Sonnabend, 14.30 Uhr, vor der Reithalle offiziell eröffnet – mit zwei neuen Marktmeistern und einem neuen Sicherheitskonzept.

Als Marktmeister sind die beiden Ovelgönner Ratsherren Roy Stickan (CDU) und Thomas Koch (SPD) schon seit Tagen parteiübergreifend aktiv. Sie haben die Funktion von Liane Fitzner übernommen, die die Aufgabe nach langer und sehr erfolgreicher Zeit im Vorjahr abgab.

Der Alarmplan zum großen Volksfest greift bereits seit Donnerstag, 8 Uhr. „Die Sicherheitskräfte arbeiten eng zusammen“, sagt Gemeindebrandmeister Torsten Schattschneider im NWZ-Gespräch. Eng ist auch die Abstimmung mit den Johannitern, die an allen drei Festtagen einsatzbereit sind. „Der Ovelgönner Pferdemarkt ist eine sehr dynamische Veranstaltung. Wir werden mit Fußstreifen, einem Rettungswagen an der alten Logierhalle am Tierschauhamm sowie einer Station direkt vor der Feuerwehr für eine optimale Einsatzbereitschaft sorgen“, verspricht Johanniter-Einsatzleiter Stefan Onken bei der Vorbesprechung mit der Feuerwehr, der Gemeinde und dem Bürgerverein. Und so sieht die Volksfestplanung für diesen Sonnabend aus:
  14.30 Uhr: Eröffnung des 387. Ovelgönner Pferdemarktes mit der Gewerbeschau auf dem Reithallengelände.
15 Uhr: Seniorenkaffee im Landhotel „Zum König von Griechenland“.
16 Uhr: Eröffnung der Kaninchen-Ausstellung des J92. in der alten Reithalle.
20 Uhr: Laternenumzug ab Marktplatz Ovelgönne.
20 Uhr: Musik im Pagoden- Zelt hinter dem Hotel „Zum König von Griechenland“ mit „Block& Bos“.
  20 Uhr: Disco im Böttjer-Festzelt an der Breiten Straße mit Beat-Point DJ Maik.

Der Festumzug am Sonntag, 3. September, startet um 14 Uhr von der Grundschule aus – mit 41 Gruppen und sechs Musikzügen und Kapellen.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.