• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

KULTUR: Premiere der Kirchenmusikwochen

13.08.2009

WESERMARSCH Eine Premiere feiern in diesem Jahr die Kirchenmusikwochen in der Wesermarsch. Die Kreiskantoren Gebhard von Hirchhausen aus Brake und Johannes Kirchberg aus Blexen haben die Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Erster Höhepunkt ist am Sonntag, 30. August, ein Freiluft-Konzert auf dem Nordenhamer Marktplatz. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Posaunenchores Nordenham spielen ab 16.30 Uhr verschiedene Posaunenchöre aus der Oldenburgischen und der Bremischen Landeskirche auf.

Die Kirchenmusikwochen umfassen insgesamt 20 Veranstaltungen, die von Ende August bis Anfang Oktober in der Wesermarsch stattfinden. Die Bandbreite reicht von Konzerten, Orgelführungen und Vorträgen bis zu Chortreffen, einer Mitsing-Veranstaltung und einem Kinder-Musical. Etwa 40 Organisten, 35 Chor- oder Instrumentalgruppenleiter, über 100 Kinder, 450 Chorsänger, 100 Blechbläser und 50 weitere Instrumenlalisten sind an den Kirchenmusikwochen beteiligt.

Den Abschluss bildet am Sonntag, 4. Oktober, ein großes Chor- und Orchesterkonzert in der Braker Stadtkirche. Solisten, die Braker Kantorei, der Chor für Geistliche Musik Oldenburg und die Kammersinfonie Bremen führen ab 17 Uhr Mendelssohns Oratorium „Elias“ auf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Begleitend gibt es ein Programm, das unter anderem eine Konzert-Tour mit dem Fahrrad in Lemwerder am 23. August und eine Orgelfahrt der Arp-Schnitger-Gesellschaft nach Osnabrück und Melle am 10. Oktober vorsieht.

Hier eine Übersicht mit den Veranstaltungen der Kirchenmusikwochen:

30. August, 9 Uhr, Nordenham und Umgebung: Gottesdienste mit Posaunenchören; 16 Uhr, Marktplatz Nordenham: Posaunenkonzert; 19 Uhr, Heilig-Kreuz-Kirche Bardewisch: Orgelkonzert mit Gebhard von Hirschhausen; 19 Uhr, St.-Laurentius-Kirche Dedesdorf: Orgelkonzert mit Johannes Kirchberg

5. September, 18 Uhr: Stadtkirche Brake: Musikalische Vesper mit Elisabeth von Hirschhausen

6. September, 17 Uhr, St.-Nicolai-Kirche Elsfleth: Violinabend mit Franziska König; 18 Uhr, Arp-Schnitger-Haus Golzwarden: Sonntagsgespräch „Arp Schnitger und die Gesellen“; 18 Uhr, St.-Laurentius-Kirche Abbehausen: Bach-Kantate zum Mitsingen; 19 Uhr, St.-Lamberti-Kirche Eckwarden: Orgelkonzert mit Gebhard von Hirschhausen; 20 Uhr, St.-Ägidius-Kirche Berne: Kammerkonzert mit Erich Vogel, Peter Elgeti und Dirk Lüken

7. September, 19 Uhr, Christus-Kirche Brake: Panflötenkonzert mit Roman Kazak

12. September, 10 bis 18 Uhr, Christuskirche Brake: Kindermusical zum Mitmachen; 17 Uhr, St.-Marien-Kirche Atens: Klezmer-Musik mit Ute Extra, Beate Hermenau und Stefan Tönjes

13. September, 15 bis 17 Uhr, St.-Hippolyt-Kirche Blexen: Offene Orgelempore mit Johannes Kirchberg; Stadtkirche Brake: Offene Orgelempore mit Gebhard von Hirschhausen

19. September, 19 Uhr. Martin-Luther-Kirche Nordenham: Auswahlbläserchor des Landesposaunenwerks

20. September, 19 Uhr, St.-Nicolai-Kirche Elsfleth: Chortreffen und Gottesdienst

27. September, 17 Uhr, St.-Gallus-Kirche Altenesch: Orgelkonzert mit Gebhard von Hirschhausen

3. Oktober, 19 Uhr, St.-Hippolyt-Kirche Blexen: Orgelfeierstunde mit Elmar Schloter

4. Oktober, 10.30 Uhr, Martin-Luther-Kirche Nordenham: Empfang zum 25-jährigen Bestehen des Posaunenchores Nordenham; 17 Uhr, Stadtkirche Brake: Chor- und Ochesterkonzert mit dem „Elias“-Oratorium von Mendelssohn; 20 Uhr, St.-Ägidius-Kirche Berne: Kammerkonzert mit Ulrike Lüken und Dirk Lüken

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.