• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Begegnungsstätte: Programm von Kabarett bis Komödie

15.01.2016

Lemwerder Kabarett, Kino, Komödie: Das Programm der Begegnungsstätte Lemwerder, Edenbütteler Straße 5, bis März ist wieder sehr vielfältig und dürfte damit die unterschiedlichen kulturellen Interessen der Bürger mehr als zufriedenstellen.

Bongers und die Puppen

Los geht’s, wie berichtet, bereits an diesem Sonnabend, 16. Januar, um 20 Uhr mit Andrea Bongers, die in ihrem Kabarettprogramm die Puppen tanzen lässt. „Bis in die Puppen“ heißt das Programm, das an die erfolgreiche Buchreihe „Biss....“ angelehnt ist. Bei Bongers geht es aber nicht um Vampire, sondern um den ganz normalen Wahnsinn von Be- und Erziehung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Teubner und die Männer

Nicht zum ersten, und ganz sicher auch nicht zum letzten Mal steht Tina Teubner am Sonnabend, 6. Februar, ab 20 Uhr auf der Begu-Bühne. „Männer brauchen Grenzen“ heißt ihr aktuelles Programm – frei nach dem Motto: Was für Kinder gut ist, kann Männern nicht schaden.

Lego und Curry-Duft

Am Donnerstag, 11. Februar, ist wieder Kinotag in der Begu. Für die kleineren Besucher wird „The Lego Movie“ gezeigt, Beginn ist um 16 Uhr. Die erwachsenen Zuschauer können sich ab 20 Uhr auf „Madame Mallory und der Duft von Curry“ freuen.

Tanztee mit DJ Andreas

In Zusammenarbeit mit den Seniorenbegleitern der Gemeinde bietet die Begegnungsstätte am Sonntag, 14. Februar, von 15 bis 18 Uhr einen Tanztee an. DJ Andreas Jabs spielt Klassiker aus den 50er-, 60er- und 70er-Jahren für Junggebliebene über 30.

9. Rudelsingen

Am gleichen Tag findet dann erneut das – mittlerweile 9. – Lemwerder Rudelsingen mit Kurt und Simon Bröker statt. Vater und Sohn werden mit Live-Musik diesen besonderen Karaoke-Abend unterstützen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Für diese Veranstaltung müssen sich die Teilnehmer unter www.rudelsingen.de anmelden.

Kopfsalat mit Brodowy

„Kopfsalat“ gibt es dann am Sonnabend, 20. Februar, mit Matthias Brodowy. Der Kabarettist tritt um 20 Uhr auf und präsentiert in der Begu sein mittlerweile achtes Bühnenprogramm.

Plattdeutsche Komödie

Eine rabenschwarze plattdeutsche Komödie führen De Brook- un Lechtersietspeeler vom Heimatverein Altenesch am Sonnabend, 27. Februar, auf. Der Premierenvorhang für „Nix as Arger mit de Familie“ öffnet sich um 19.30 Uhr. Weitere Aufführungstermine sind am Sonntag, 28. Februar, um 15.30 Uhr, am Sonnabend, 12. März, um 19.30 Uhr, am Sonntag, 13. März, um 15.30 Uhr, am Sonnabend, 19. März, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 20. März, um 15.30 Uhr.

„Kreatives Allerlei“

Eine neue Ausstellung wird am Sonntag, 28. Februar, um 11 Uhr eröffnet. Sieben Frauen des „Offenen Ateliers“ präsentieren „Kreatives Allerlei“. Seit fast 20 Jahren ist das „Offene Atelier“ in der Begu geöffnet; immer freitags entstehen Bilder, mit denen schlechte Stimmungen weggemalt und gute Stimmungen zum Leuchten gebracht werden. Die Ausstellungsgäste dürfen also sehr gespannt sein auf die präsentierten Ergebnisse.

Eden Theater

Das Eden Theater, die Inklusions-Theatergruppe, präsentiert am Donnerstag, 3. März, um 20 Uhr, ihr neues Stück mit dem Titel „Traumschiff – Eine Reise ins Leben“.

„Keine weiteren Fragen“

„Keine weiteren Fragen“, aber dafür umso mehr scharfzüngige Antworten hat am Freitag, 4. März, 20 Uhr, der Kabarettist Christian Ehring. Er wird wie gewohnt die Lage der Nation messerscharf analysieren.

14. KunstWerkerMarkt

Der 14. KunstWerkerMarkt lockt am Sonntag, 6. März, von 10 bis 18 Uhr in die Begegnungsstätte. Präsentiert werden unter anderem stilvolles Design für das Wohnzimmer, ausgefallene Schmuckstücke und traditionelles (Kunst-)Handwerk.

Kinotag mit „Sputnik“

Beim Kinotag am Donnerstag, 10. März, ist ab 16 Uhr im Kinderkino der Film „Sputnik“ zu sehen, ab 20 Uhr wird „Hin und weg“ gezeigt.

Vortrag über Werft

Mit einem Vortrag endet das Programm des ersten Vierteljahres. Jürgen Oltmann wird am Donnerstag, 17. März, ab 19 Uhr die Geschichte der Rohde-Werft wieder lebendig werden lassen. Er wird dazu unter anderem bisher unveröffentlichte Fotos zeigen. Im Anschluss an seinen Vortrag steht er für Fragen gern zur Verfügung. Im Gegensatz zu den anderen Veranstaltungen wird hier kein Eintritt erhoben.


Mehr Infos und Kartenvorbestellungen unter   www.begu-lemwerder.de 
Torsten Wewer Kanalmanagement / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2086
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.