• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Vorschau: Prosit 2013 – Langweilig wird‘s nicht

02.01.2013

Stadland Wer gerne ausgeht und andere Menschen trifft, wird sich auch im nächsten Jahr nicht langweilen. Denn zahlreiche Veranstaltungen werden die Stadlander und ihre Gäste unterhalten und informieren. Das zeigt der Veranstaltungskalender für das neue Jahr, den Ute Nordhausen von der Bürger- und Touristikinformation zusammengestellt hat.

Los geht‘s gleich am ersten Januar-Wochenende mit der Motorrad-Messe „Saisonerwachen“, die der Motorrad-Club Rodenkirchen (MCR) zum 16. Mal in der Markt- und der Hengsthalle veranstaltet. Der Vorsitzende Uwe Meyer erwartet 23 Aussteller – mehr als in den Vorjahren – und rund 3000 Besucher. Die Ausstellung öffnet am Sonnabend, 5., und Sonntag, 6. Januar, jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Der Wahlkampf bringt noch zwei Veranstaltungen in der Markthalle mit sich. Am Mittwoch, 9. Januar, veranstaltet die DGB-Region Oldenburg/Wilhelmshaven ab 19 Uhr eine Podiumsdiskussion mit den Landtags-Kandidaten. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Björn Thümler, Berne, musste aber aus Termingründen absagen. Am Freitag, 18. Januar, kommt Ministerpräsident David McAllister ab 18.30 Uhr für einen kurzen Auftritt in die Markthalle.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine Ü30-Party veranstalten die Disc-Jockeys Maik Schulze und Bernd Bohlen am Sonnabend, 12. Januar, ab 21 Uhr in der Markthalle. Höhepunkt wird der etwa einstündige Auftritt des Lady-Gaga-Doubles Elli sein.

Plattdeutsches Theater gibt es ab dem dritten Januar-Wochenende. Am Freitag, 18. Januar, führt die Theatergruppe des Bürgervereins Sürwürden/Alse ab 20 Uhr im Gasthaus Kiek mol rin erstmals ihren Dreiakter „De verrückte Professor“ auf. Und am Sonnabend, 19. Januar, feiert die Spielschar Reitland ab 19 Uhr beim Theaterball im Seefelder Schaart die Premiere ihres Stücks „Pension Hollywood“.

Die Seefelder Mühle bietet auch dieses Jahr wieder ein großes Programm mit internationalem Folk und Weltmusik, Jazz und Klassik. So bietet die Gruppe Finnegan am Freitag, 18. Januar irish-celtic Folk und Annett Kuhr am Donnerstag, 24. Januar, Gedichte, Lieder und Chansons unter dem Titel „Zeit“. Ian Bruce & Victor Besch kommen am Sonnabend, 16. Februar, und die Show of Hands ist am Freitag, 4. Oktober, erneut zu erleben.

Ein Kursus in Steinbildhauerei wird vom 9. bis 12. Mai geboten, und das Mühlenwochenende findet am 19. und 20. Main statt.

Die Vortragsgemeinschaft setzt ihr Programm mit drei Veranstaltungen in der Markthalle fort: Schweden ist am Dienstag, 21. Januar, das Thema von Klaus-Peter Kappest, „Mit dem Rad einmal um die USA“ heißt es am Dienstag, 26. Februar, mit Dirk Rohrbach, und nach Madeira führt der Vortrag von Wolfgang Senft am Dienstag, 26. März. Beginn ist jeweils um 20 Uhr.

Das Blasorchester der Turn- und Musikvereinigung (TMV) Rodenkirchen bietet in diesem Jahr nur ein Konzert: das Frühjahrskonzert unter dem Motto „Eine Reise durch Europa“ am Sonntag, 17. März, ab 15 Uhr in der Markthalle.

Das Bronzezeithaus an der Hahnenknooper Mühle lädt von Ostersonntag, 31. März, bis zum 27. Oktober zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein. An jedem Sonn- und Feiertag können Interessierte jeweils von 11 bis 16 Uhr in die Welt der ersten Siedler in der Marsch vor 3000 Jahren eintauchen.

Das Dielenschiff Hanni legt vom 1. Mai bis zum 30. September in Absersiel zu seinen Fahrten ab. Bis zu 15 Passagiere können jeweils an Bord gehen.

Die Schafauktion findet zusammen mit der 7. Nordwestdeutschen Spinnmeisterschaft am Sonnabend, 10. August, statt.

Der Rodenkircher Markt wird vom 21. bis zum 24. September gefeiert. 200 Marktbeschicker, darunter 13 mit Großfahrgeschäften, unterhalten das Publikum. Auftakt ist das Drehorgel-Konzert am Freitag, 20. September, ab 19 Uhr in der St.-Matthäus-Kirche.

Der ATR feiert seinen Ball des Sports am Sonnabend, 2. November, und die Verkaufsausstellung Kunst & Hobby findet am 16. und 17. November statt.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.