• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Seniorenpass: Rentner erkunden Nordwolle-Museum am 14. Juni

10.05.2011

NORDENHAM Das Nordwolle-Museum in Delmenhorst ist am Dienstag nach Pfingsten, 14. Juni, Ziel der nächsten Tagesfahrt für Rentner. Alle Inhaber des städtischen Seniorenpasses dürfen mitfahren.

Wer noch keinen Seniorenpass gekauft hat, kann das sofort nachholen, sagt Rudi Müller, der Leiter des Amtes für Ordnung und Soziales der Stadtverwaltung. Wer mitfahren will, kann sich ab sofort im Einwohnermeldeamt des Rathauses anmelden.

Die Anmeldungen werden bis Freitag, 27. Mai, montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr angenommen. Jeder, der mitfahren will, muss 15 Euro dazubezahlen – und zwar gleich bei der Anmeldung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In Delmenhorst angekommen, werden die Teilnehmer zuerst das Nordwolle-Museum besuchen, das eine untergegangene Industriekultur auf insgesamt 3000 Quadratmetern anschaulich darstellt. Angeboten werden auch ein Film und eine Führung im Außenbereich. Wer mag, kann anschließend noch das in der Nachbarschaft gelegene Stadtmuseum Delmenhorst besuchen.

Weiter geht‘s mit dem Bus zum Haus Adelheide, wo das Mittagessen serviert wird. Eine kleine Besichtigungsfahrt durch Adelheide und eine Kaffeetafel gestalten den Nachmittag.

Die Zubringerbusse fahren an sieben Haltestellen ab: um 7.20 Uhr am Autohaus Müller in Friedrich-August-Hütte, um 7.30 Uhr am Einswarder Marktplatz, um 7.40 Uhr in Blexen-Ort, am Abbehauser Schulhof und an der Esenshammer Ampel sowie um 7.50 Uhr an der Gaststätte Wetjen in Blexersande und am Salon Rebmann in Ellwürden. Gegen 19 Uhr werden die Teilnehmer wieder in Nordenham sein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.