• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Hafenfest: Klasse statt Masse aus dem Koffer

15.03.2018

Rodenkirchen Manfred Steenkamp weiß, was in den Koffer gehört: Klasse und nicht Masse. Auch deshalb unterstützt der Vorsitzende des Stadlander Yachtclubs Absen zusammen mit den beiden anderen in Absersiel beheimateten Wassersportvereinen den maritimen Koffermarkt, der erstmals zum 4. Absersieler Hafenfest angeboten wird.

Die Gemeinde Stadland veranstaltet das Fest am Sonnabend, 26. Mai. Weil die Flut früher als sonst aufläuft, beginnt es diesmal schon um 10 Uhr, teilt Ute Nordhausen von der Bürger- und Touristikinformation im Rathaus mit. Auftakt ist eine maritime Andacht mit Pastorin Birgit Faß, die der St. Matthew‘s Choir mit einer Konzertmatinee bereichert.

Börteboote laufen ein

Gegen Mittag laufen, aus Bremerhaven kommend, die Helgoländer Börteboote ein; dabei ist auch der historische Pfahlewer „Oderick von Oederquart“. Ab etwa 12 Uhr singt der Shantychor Rodenkirchen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ebenfalls neu: eine Tombola. Sie ersetzt die bisher angebotene amerikanische Versteigerung. Hauptpreis ist eine Fahrt mit der MS „Fair Lady“ von Bremerhaven nach Helgoland. Dazu kommen viele weitere Sachpreise und Gutscheine; der Erlös fördert einen guten Zweck.

Ganz neu ist der Koffermarkt rund um den Hafen: Verkauft werden darf alles, was mit Wasser zu tun hat und in einen Koffer passt – ob Aquarium oder Badehose, maritimes Buch oder Bild, Kapitänsmütze oder Schwimmflügel. Der Verkauf beginnt um 11 Uhr. Anmeldungen nimmt bis zum 30. April die Bürger- und Touristikinformation Stadland unter Telefon 04732/8989 an oder per E-Mail unter touristik@stadland.de.

Knoten binden

Am Mittwochabend haben die Wassersportvereine und Ute Nordhausen einen weiteren neuen Programmpunkt vereinbart: das Hafendiplom. Das ist eine Spaßprüfung mit mehreren Stationen, von denen einige noch ausgearbeitet werden müssen. Fest eingeplant sind schon Aalgrabschen und Seemannsknoten binden.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.