• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Mississippi-Saxofon an der Unterweser

24.04.2019

Rodenkirchen Klassischer Blues ist an diesem Mittwoch ab 20 Uhr im Café FP eins am Friesenplatz 1 zu in Rodenkirchen hören. Der Bluesharper und Sänger Frank Rihm tritt dort zusammen mit dem Pianisten Klaus Möckelmann auf.

Frank Rihm, der aus Bremen-Nord stammt, hat sich ganz dem Blues der 40er, 50er und 60er Jahre verschrieben. Seine großen Vorbilder sind William Clarke, Sonny Boy Williamson II. und Little Walter.

Die immer groovende Phrasierung ist auch zu hören, wenn Frank Rihm singt. Seine Bluesharp wird gelegentlich auch als Mississippi-Saxofon bezeichnet. Sein Begleiter Klaus Möckelmann ist durch sein Jazz-Trio und seine Band Voodoo Child in Bremen bestens bekannt. Er ist bei dem Konzert mit einigen solistischen Einlagen zu hören.

Karten kosten im Vorverkauf 18 und an der Abendkasse 22 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.