• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Laternenlauf in Salzendeich gut besucht

14.11.2017

Salzendeich Eine der letzten Laternenveranstaltungen in dieser Herbstsaison fand jetzt trotz des nasskalten Wetters in Salzendeich statt. Dazu hatte die freiwillige Feuerwehr Salzendeich eingeladen hatte.

Ortsbrandmeister Manfred Bunk hieß die vielen Kinder, ihre Eltern und Angbehörigen im Feuerwehrhaus herzlich willkommen und wünschte allen trotz des nassen Herbstwetter viel Spaß bei dieser traditionellen Veranstaltung. Anschließend setzte sich der Laternenumzug mit bunten Lampions, Fackeln und Musik auf der Moorseiter Straße durch den Ort in Bewegung. Feuerwehrleute begleiteten den Umzug und sorgten hier für die Sicherheit.

Auf dem Bauernhof von Thomas und Alke Oncken wurde am Lagerfeuer, vor allem zur Freude der Kinder, eine Süßigkeitenpause eingelegt. Nach einem kurzen Regenschauer ging es dann mit Musik und Gesang zurück zum Feuerwehrhaus.

Und alle waren froh, dass der Laternenumzug gut und ohne Regen über die Bühne gebracht werden konnte. In der warmen geschmückten Fahrzeughalle wurde dann in gemütlicher Runde mit heißen Bockwürsten, Getränken und Süßigkeiten und bei einem Klönschnack der Abschluss gefeiert. Die Kinder nutzten zwischendurch die Gelegenheit, draußen am Feuerkorb traditionsgemäß ihr leckeres Stockbrot zuzu- bereiten und ließen es sich dann auch gut schmecken. Die Frauen und Männer der Feuerwehr hatten auch diesmal die Veranstaltung, die für alle Teilnehmer wieder zu einem schönen Erlebnis wurde, gut vorbereitet.

Weitere Nachrichten:

Feuerwehr Salzendeich | Feuerwehr

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.