• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Instrumente und Gesang aus der Zeit vor 400 Jahren

23.05.2019

Schwei  Musik aus der Zeit vor 400 Jahren spielt an diesem Donnerstag, 23. Mai, das Ensemble Consort allerley. Damit geht das Programm der Festwoche der Kirchengemeinde Schwei zum 400. Jahrestag der Kirchweih weiter.

Die Gruppe der Musikschule Wesermarsch tritt ab 19 Uhr in St. Secundus in historischer Kleidung auf und agiert in variabler Besetzung – die Musiker blasen, streichen und zupfen. Unterstützt wird das Ensemble, das sich auf Musik aus der Renaissance-Zeit spezialisiert hat, vom Singkreis Schwei. Der Singkreis tritt für sich allein auf, aber auch gemeinsam mit dem Ensemble.

 Die Orgel erklingt am Freitag, 24. Mai, ebenfalls ab 19 Uhr in der Kirche, wenn Natalia Gvozdkova, Kantorin in St. Aegidius Berne, spielt – als Solistin und zusammen mit der Sopranistin Elisabeth von Hirschhausen aus Brake.

Mit vielen unterschiedlichen Klangfarben ist das 1869 vom Oldenburger Orgelbauer Johann Clausen Schmidt (1811 bis 1881) gebaute Instrument wie geschaffen für die Interpretation von Musik aus verschiedenen Epochen. Die Organistin hat unter anderem Kompositionen von Georg Friedrich Händel und Joseph Haydn herausgesucht.

Mit dem Orgelkonzert endet das Programm in der Woche. Am Sonntag, 26. Mai, folgt ab 10 Uhr ein Jubiläumsgottesdienst mit folgendem Fest auf dem Kirchvorplatz. Die Festpredigt hält Oberkirchenrat Detlef Mucks-Büker.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.