• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Summer-Sound im Wetterglück

03.06.2019

Schwei Sollte es wirklich einen Wettergott geben, so hat dieser mit Sicherheit eine Ferienwohnung oder sogar etliche Freunde in Schwei. Anders ist es wohl nicht zu erklären, dass bei der ersten Auflage der Summer-Sound-Party am Wochenende ein ideales Feten- und Feierwetter herrschte.

Die stets risikofreudigen Organisatoren Kim Klinkenberg und Tim Gollenstede von Devil Event zeigten sich jedenfalls ob des Zuspruchs des Partyvolks hoch erfreut. Beide hatten eine ähnliche Feier vorher schon zweimal vor Ort in Angriff genommen. Damals hieß das Ganze noch Beach-Party. Diese hatten aber sehr unter den eher suboptimalen Wetterbedingungen gelitten. Nach der kleinen Partypause im vergangenen Jahr gab es diesmal keinen Sand, also auch keinen Beach, dafür aber festen Boden und drei bekannte Fetenspezialisten.

Die Discjockeys Holgi, El-Air und Phil McFly legten im stündlichen Wechsel auf. Es erklangen überwiegend aktuelle Hits. Aber auch der deutsche Schlager, der ja erstaunlicherweise immer mehr Anhänger findet, war vertreten.

Das Gelände an der alten Viehwaage mit seinem nostalgischen Charme bildete ein ideales Ambiente für die Veranstaltung. Für die Hungrigen gab es einen Imbisswagen, für die Durstigen eine Strand- und eine Cocktailbar sowie natürlich zwei Bierwagen, die reichlich Zuspruch fanden. Die Bars und die Bühne waren liebevoll mit aufblasbaren Palmen und Äffchen dekoriert.

Den musikalischen Anfang machte DJ Holgi gegen 21 Uhr mit der „Stunde des aufgeweckten Kindes“, wie er es nannte. Damit hatte er sicher Recht, denn die Firma LDD aus Stollhamm hatte allerhand an Technik und vor allem an riesigen Boxen aufgebaut. Holgi versprach auch, am späteren Abend noch nach einem Traumboy für die arme, bisher unbemannte Svenja zu suchen. Ob das geklappt hat, wird nicht verraten.

Gegen 23 Uhr ging es dann so richtig los mit dem Partygeschehen. Gefeiert wurde bis in den frühen Morgen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.