• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
SSV Jeddeloh trennt sich von Trainer Key Riebau
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Fußball-Regionalligist Im Ammerland
SSV Jeddeloh trennt sich von Trainer Key Riebau

NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Sonntagsbummel und wackere Ruderer

05.02.2015

Brake Das Stadtfest und das Binnenhafenfest bilden alljährlich die großen Höhepunkte im Braker Veranstaltungskalender. Nicht anders wird es auch in diesem Jahr sein. Darüber hinaus stehen auch bereits zahlreiche weitere Termine fest, teilt der BrakeVerein auf Nachfrage der NWZ  mit.

Das Binnenhafenfest findet gewöhnlich am zweiten Augustwochenende statt. Diesmal hat es der BrakeVerein allerdings vorgelegt – nicht zuletzt, um nicht mit der Sail in Bremerhaven (12. bis 16. August) ins Gehege zu kommen. Stattfinden soll das maritime Spektakel nun am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. August.

Auf dem Programm stehen erneut das Kutterpullen, ein Shantyfestival, Hafenrundfahrten, die „maritime Meile“ und ein Familienflohmarkt. Außerdem werden erneut Traditionsschiffer die Kreisstadt anlaufen, und es gibt wieder eine große Hafenparty – diesmal mit der Coverband 80s Alive, die am Sonnabend das Festzelt aufmischen wird. Der BrakeVerein hat die Idee, das Fest um den Freitagabend zu erweitern. Dann soll eine Veranstaltung für junge Leute über die Bühne gehen, die in diesem Jahr, wie berichtet, auf das Waterquake-Festival werden verzichten müssen. Ganz in trockenen Tüchern ist dieses Vorhaben aber noch nicht.

Das Stadtfest liegt wieder in den Händen von Organisator Helmut Mondorf aus Oldenburg. Stattfinden wird es vom 12. bis zum 14. Juni.

In diesem Jahr wird es vier verkaufsoffene Sonntage in Brake geben. Der erste ist für den 29. März geplant und steht unter dem Motto „Frühling lässt sein blaues Band“. Weiter geht es am 31. Mai mit „Die Welt ist rund und bunt“, am 2. August mit der „maritimen Meile“ und schließlich am 4. Oktober unter dem Motto „Zieht euch warm an“.

Die Messe LebensArt wird mangels einer ausreichenden Anzahl an interessierten Ausstellern, die mitmachen würden, auch in diesem Jahr nicht zustandekommen. Dafür laden die Braker Geschäftsleute wieder zu einem D-Mark-Revival ein (siehe Info-Kasten).

Familienflohmärkte hat der BrakeVerein für den 26. April, den 2. August und den 20. September im Kalender stehen. Und wie immer setzt den Schlusspunkt des Jahres der Schneeflöckchenmarkt. Geplant ist er für die Tage vom 17. bis zum 20 Dezember.

Detlef Glückselig
Butjadingen
Redaktion Nordenham
Tel:
04731 9988 2204

Weitere Nachrichten:

BrakeVerein

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.