• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Tanzende Scheichs und ein fantastisches Quintett

10.02.2017

Eckwarden Aufgeregt rennen die Kinder durch den Saal, denn sie wissen: Bald ist ihr Auftritt vor großem Publikum, und da muss schließlich alles klappen. 18 Kinder und Jugendliche trafen sich im Saal der Gaststätte Eckwarder Hof, um für den Kinderkarneval der Dorfgemeinschaft zu proben, der an diesem Sonntag über die Bühne geht.

Dabei hatten Christel von Loeper und Yvonne Schröder alle Hände voll zu tun, die muntere Meute zu bändigen. Am Sonntag um 15 Uhr öffnet sich der Vorhang, und das Präsidium unter der Führung von Hannes Logemann wird das närrische Treiben für die Jugend eröffnen. „Drei Mal Ahoi ein jeder kennt von Eckwarden bis zum Orient“ lautet in diesem Jahr der Schlachtruf der großen und kleinen Karnevalisten.

Während die Erwachsenen an diesem Freitag und am Sonnabend jeweils ab 20 Uhr ihre Prunksitzungen feiern, werden die Kinder und Jugendlichen am Sonntagnachmittag mit einer Karawane durch den Saal ziehen. Die Mitglieder des Präsidiums präsentieren sich als Fantastic Five und führen unter anderem ein kleines Theaterstück auf. Die Mini-Teenies haben mit Christel von Loeper Tänze einstudiert, darunter einen Scheich-Tanz. Zudem wird es einige lustige Überraschungen und so manche Stimmungsrakete geben.

Tatkräftig unterstützt werden die Nachwuchskarnevalisten von Wilfried Schröder, Thomas Büsing und Matthias Albers – sie betreuen die Technik. Für gutes Aussehen sorgen die Maskenbilderinnen Beate Immor und Michaela Emmert. Außerdem sind Jasmin Henning (Bühnenbau) sowie Gisela Blanke, Waltraut Langer und Margrit Brunn (Kassendamen) eingespannt. Yvonne Schröder und Petra Brüning, die den Karneval organisieren, werden auch von Annika Büsing und Gabi Strupp unterstützt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.