• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Tanzspiele und Polonaise im Bonbonregen

09.02.2016

Burhave /Waddens Bühne frei für die Butjadinger Nachwuchs-Narren: Über 100 Kinder folgten am Montag der Einladung der TSG Burhave zum Kinderkarneval, kamen bunt verkleidet und in bester Laune in den Rathaussaal. DJ Dennis hielt das junge Narrenvolk mit Partyhits bei Laune. Roberto Hoffmann war mit der neu gegründeten TSG-Tanzgruppe dabei – sie hatte beim Kinderkarneval ihren ersten Auftritt. Bei Bonbonregen, Tanzspielen und Polonaise hielt es keinen auf den Stühlen.

Auch beim Turnverein Waddens wurde Karneval gefeiert: Die Kindergruppen trafen sich zum fröhlichen Spielvergnügen in der Turnhalle. In der Grundschule in Burhave stand ebenfalls Kinderkarneval auf dem Stundenplan. Und auch dort hatten die Kleinen riesig viel Spaß.

Unterdessen begrüßte der Karnevalsverein Tataah Butjadingen am Sonnabend bei seiner Prunksitzung im Rathaussaal (NWZ  berichtete) die 111 111. Besucherin des Burhaver Karnevals. Es handelte sich um Yvonne Siefken. Bei der Sitzung am Freitag hatten die Burhaver Narren bereits Thomas Büsing als besonders treuen Gast geehrt – er ist eine Größe im Eckwarder Karneval, gehört aber auch dem Tataah-Verein an. Der Preis für die beste Kostümierung ging an eine Gruppe von Narren, die in den Kostümen aus den Harry-Potter-Filmen im Rathaussaal feierten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.