• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Uwe Karger neu im Vorstand

06.05.2016

Ovelgönne Jahreshauptversammlung des Heimat- und Kulturvereins Ovelgönne im „Sängerzimmer“ des Handwerksmuseums: Die Vorstandsmitglieder berichteten über das Jahr 2015.

Umfangreiche Sanierungsarbeiten standen an. So wurden Eingangstore und Fenster erneuert. Das Haus wurde neu gestrichen. Bereiche der Schmiede und Stellmacherei wurden in Angriff genommen.

Arbeit gibt es dennoch genug: Die Pflasterung will man 2016 in Angriff nehmen. Auch ein Schuppenanbau (Remise) ist in Planung, denn der Platzbedarf reiche meist „hinten und vorne“ nicht. So können einige Ausstellungsstücke nur ungenügend in Augenschein genommen werden.

Die Museumsleiterin Susanne Schlechter berichtete von den umfangreichen und zeitaufwendigen Arbeiten, die anstanden oder noch warten. Unterstützung erfuhr sie in den Praxistagen von Studenten der Uni Oldenburg. Nach dem Rekordbesuch im Jubiläumsjahr 2014, (500 Jahre Ovelgönne) mit 2500 Personen, pegelte sich der Besuch auf einen guten Wert von 1709 Personen ein. Erfreut stellte man fest, dass acht Hochzeiten im Museum gefeiert wurden. Standesamtlich trauen lassen kann man sich im „Sängerzimmer“ oder in der „Alten Schmiede“.

Jährlich finanzielle Unterstützung erfährt das Museum seitens der Gemeinde Ovelgönne (30  000 Euro) und seitens des Landkreises (15  000 Euro). Schwer trifft den Verein das Ausscheiden von Hella Oltmer aus dem Vorstand. Sie hat ihren Wohnort nach Oldenburg verlegt. Vor allem bei den Führungen konnte Hella Oltmer verlässlich eingesetzt werden, hieß es.

Museumsleiterin Schlechter: „Anfragen nach Führungen stehen regelmäßig an. Damit die weiterhin alle zur Zufriedenheit durchgeführt werden, brauchen wir zusätzliches Personal.“ Personen, die Interesse haben, sollten sich mit Susanne Schlechter unter Telefon   04401/81955 in Verbindung setzen. Durch das Ausscheiden von Hella Oltmer wurde eine Ergänzungswahl erforderlich.

In den Vorstand wurde von den anwesenden 14 Mitgliedern Uwe Karger vom gleichnamigen Zimmerbetrieb in Kuhlen/Großenmeer in den Vorstand gewählt. Uwe Karger – schon seit vielen Jahren Vereinsmitglied – beherrscht auch noch das alte Zimmermannhandwerk. Dem gleichberichtigen Vorstand gehören noch Michael Folter und Norbert Rosteck an. Geschäftsführer ist Rudi Schulenberg. Jeweils sonntags von 14 Uhr bis 18 Uhr hat das Museum geöffnet. 18 Mitglieder engagieren sich im Verein.

Der Internationaler Museumstag findet am 22. Mai statt. Es wird ein Handwerkermarkt unter dem Motto „Schauet und schmecket“ angeboten. Zum Ovelgönner Pferdemarkt vom 3. bis 5. September wird der Heimatverein wieder das Ratespiel „Was ist das?“ organisierten. Geraten werden kann am Stand auf der Gewerbeschau.

Zurzeit läuft die Sonderausstellung „Meisterstücke aus dem Sperrmüll“. Sie ist noch noch bis zum 30. September zu sehen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.