• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Veränderungen im Vorstand

19.01.2010

SEEFELD Viel unterwegs waren die aktiven Mitglieder des Fanfaren- und Spielmannszuges Seefeld in der vergangenen Saison, um 38 Auftritte zu absolvieren. Hinzu kamen rund 100 Übungsstunden, die die Musiker für ihre Weiterentwicklung nutzten. Der Höhepunkt der Saison 2009 sei die Teilnahme am Oldenburger Kramermarktumzug gewesen, bilanzierte Vorsitzender Uwe Kleen während der Jahreshauptversammlung im Seefelder Dorfgemeinschaftshaus.

Gemeinsam mit seiner bisherigen Stellvertreterin Christine Renken nahm Kleen einige Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft vor. Seit 15 Jahren gehört Sabrina Stührenberg zum Verein, vor acht Jahren traten Denise Scheltwort, Jürgen Scheltwort und Stina Kleen dem Fanfaren- und Spielmannszug bei, dem Mirko Scheltwort seit fünf Jahren die Treue hält.

Bei den Wahlen gab es einige Veränderungen im Vorstand. Erneut im Amt bestätigt wurden Uwe Kleen und Schriftführerin Franziska Kleen. Für die nicht wieder kandidierende Christine Renken wurde Markus Dollerschell zum neuen 2. Vorsitzenden gewählt. Neue Kassenwartin ist Melanie Erdmann-Vetter, die Anne Wilksen ablöst. Per Stichwahl wurden Horst Fortkamp und Jürgen Scheltwort zum 1. und 2. Beisitzer gewählt.

Neuer Jugendwart wurde Mirko Schomaker, der das Amt von Denise Scheltwort übernahm. Stabführer beim Spielmannszug ist weiterhin Uwe Kleen, Franziska Kleen führt den Fanfarenzug an. In den Festausschuss wurden Stina Kleen, Gisa Böning, Mirko Schomaker, Monika Strahlmann und Josephine Peschke gewählt. Mirko Schomaker und Andres Vetter gestalten die neue Internet-Homepage (www.fanfaren-spielmannszug-seefeld.de) des Vereins.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.