• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Vom Handel zum Volksfest

15.08.2017

Offiziell feiert Ovelgönne in diesem Jahr seinen 387. Pferdemarkt. Und aus dem früheren Pferdehandel mit zu Hochzeiten vielen tausend Pferden ist längst ein Volksfest geworden, um das die Gemeinde im Herzen der Wesermarsch von vielen beneidet wird.

Dass dieses Volksfest noch immer ein Publikumsmagnet ist, liegt daran, dass Traditionen ganz bewusst und mit reichlich Zeitaufwand gepflegt werden.

Ein ganz besonderer Höhepunkt des Festes ist am Sonntag der Umzug durchs Burgdorf. Die Burgläufer als Traditionsteilnehmer sind ein wunderbares Beispiel dafür, wie man in Ovelgönne die Gemeinschaft pflegt. Das ist in dieser schnelllebigen Zeit ziemlich wichtig.


Den Autor erreichen Sie unter 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.