NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Begegnungsstätte: Von Drachenshow bis Feuerwerk

07.05.2016

Lemwerder Seine Bilder zum Anschauen einladend aufzuhängen und sie dafür ins rechte Licht zu rücken, damit hat Udo Altmannshofer keine Schwierigkeiten. Aber aus einer Fülle von gelungenen Fotografien die 27 herauszufiltern, die das 24. Drachenfest in Lemwerder am überzeugendsten widerspiegeln, das ist – neben der damaligen Motivsuche – noch einmal eine echte Herausforderung für den Hobbyfotografen. Denn die Rede ist immerhin von rund 250 Bildern. An diesem Sonntag können sich sowohl Foto- als auch Drachenfestfreunde selbst ein Bild davon machen, ob der 48-Jährige sein „Luxusproblem“ gelöst hat. Um 11 Uhr beginnt in der Begegnungsstätte, Edenbütteler Straße 5, die Vernissage. Bis zum 25. Drachenfest im August werden seine Bilder dann zu sehen sein.

„Drachen über Lemwerder“ – das ist im August alljährlich eine Mischung aus aufsehenerregenden Drachenshows, Zirkus, Musik, Kunsthandwerk, Comedy und Feuerwerk. „Als Lemwerderaner bin ich natürlich immer dabei“, erzählt Udo Altmannshofer. „Da hat man mich im vergangenen Jahr gefragt, ob ich nicht das Drachenfest mit der Kamera festhalten möchte.“ Denn der auf einer Werft in seiner Heimatgemeinde beschäftigte Kons-truktionsingenieur ist in der Region als engagierter Fotograf bekannt – und dass nicht erst, seit er Vorsitzender der Gruppe „Deichfotografen“ in Bardenfleth ist. „Ich habe ganz früh mit dem Fotografieren angefangen, damals noch mit einer Pocketkamera.“ Als er 1986 seine erste Spiegelreflexkamera bekam, wurde aus dem Interesse ein echtes Hobby – und seit 2008 ein sehr intensives.

Eigentlich, erzählt Udo Altmannshofer, sei er Naturfotograf mit Schwerpunkt Island, aber zunehmend interessiere er sich auch für die Makrofotografie. Für seine „Auftragsarbeit“ konnte er beide Interessen miteinander verbinden: neben Aufnahmen, die den bunten Trubel eher dokumentarisch festhalten, gibt es einige faszinierende Detailaufnahmen, die das Drachenfest aus ungewöhnlicher Perspektive zeigen. Eines ist dabei allen Aufnahmen gemein: Sie machen Lust auf das 25. Drachenfest, das vom 19. bis 21. August auf dem Ritzenbütteler Sand stattfindet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Torsten Wewer Kanalmanagement / Redakteur
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.